TikTok-Star tot aufgefunden: Wusste Cooper Noriega, dass er sterben wird?

Kurz vor seinem Tod veröffentlichte der Influencer einen mysteriösen Post.

, 22:58 Uhr
TikTok-Star tot aufgefunden: Wusste Cooper Noriega, dass er sterben wird?

TikTok-Star Cooper Noriega starb im Alter von nur 19 Jahren. Der junge Mann wurde tot in einem Parkhaus aufgefunden. Wie die Polizei aus Los Angeles mitteilte, sind die genauen Todesumstände noch nicht bekannt.

Anzeige

Aktuell wird der Fall untersucht und zu diesem Zwecke eine Autopsie angeordnet. Cooper machte sich als Influencer und Skater einen Namen auf der Videoplattform TikTok. Er erreichte mehrere Millionen Menschen mit seinen unterhaltsamen Videos im Bereich Lifestyle und Sport. Es ist ein Schock für seine Fans, dass er so früh sein Leben ließ. Über die Todesursache wird bereits spekuliert.

Anzeige

„Wer sonst denkt hier noch, dass er jung sterben wird?“

Die Fans vermuten, er könnte bereits gewusst haben, dass er sterben wird. Grund zur Annahme bieten einige Aussagen in seinen Videos. Er sprach in letzter Zeit immer offener über psychische Erkrankungen und Drogenprobleme. „Wer sonst denkt hier noch, dass er jung sterben wird?“, fragte er in einem seiner letzten Clips. Zudem richtete Noriega einen Discord-Server zum Thema psychische Gesundheit ein: „Ich habe den Server erstellt, weil ich euch liebe und um zu erzählen, wie sehr ich selbst damit zu kämpfen habe.“

Anzeige

Cooper wollte sogar ein Reha-Zentrum eröffnen, um Menschen „aller Altersgruppen auf der ganzen Welt“ zu helfen. Noriega war lange drogensüchtig, hatte diese schwere Zeit jedoch mittlerweile überstanden. Wieso er nun so früh verstarb, sollen die Gerichtsmediziner klären.