Slotherhouse: der schrägste Horrorfilm aller Zeiten?

Der Film hat das Potenzial zum schrägsten Horrorfilm, den es jemals gab.

04.08.2023, 19:00 Uhr
Slotherhouse: der schrägste Horrorfilm aller Zeiten?
Gravitas Ventures
Anzeige

In diesem August kommt ein besonderer Horrorfilm in die Kinos in den USA. Es handelt sich um „Slotherhouse“, der das Faultier kurzerhand in einen bedrohlichen Killer verwandelt. Die trashige Horrorkomödie hat das Potenzial zum schrägsten Horrorfilm aller Zeiten.

Im realen Leben wäre ein Faultier wohl kaum eine Bedrohung für den Menschen. Die Tiere sind derart langsam in ihrer Fortbewegung, dass man ihnen im Spaziergehen entkommen könnte. Man muss ihnen jedoch lassen, dass ihre Krallen sehr wohl beeindruckend und lang ausfallen. Ebendarum fühlte sich ein Independent-Studio wohl dazu inspiriert, sie zum tierischen Killer ihrer neusten Produktion auszuwählen.

Die besten Filme auf Amazon Prime: Nicht verpassen! Die besten Filme auf Amazon Prime: Nicht verpassen!
Anzeige

Bereits der Titel des Films verspricht blutiges Vergnügen. Denn „Slotherhouse“ setzt sich aus den englischen Begriffen „Slaughterhouse“ für Schlachthaus und „Sloth“ für Faultier zusammen. Die Horrorkomödie startet am 30. August in den USA in den Kinos. Wann genau sie nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.

Anzeige

„Slotherhouse“ verspricht hochwertigen Trash-Horror mit ordentlich Humor

Freunde von Horrorkomödien und Liebhaber trashiger Horrorproduktionen dürften mit „Slotherhouse“ auf ihre Kosten kommen. Bereits der Trailer zeigt deutlich, dass sich der Film selbst nicht zu ernst nimmt, weshalb sich die Horrorkomödie auch für zartere Gemüter eignen dürfte.  Der Film hat das Potenzial für einen Kultstreifen und könnte einer der schrägsten Horrorfilme aller Zeiten werden.

Anzeige

Regisseur Matthew Goodhue, der unter anderem für seine Produktion „Woe“ bekannt ist, hat viele Register gezogen, um den Film in ein Unterhaltungsprogramm mit Charakter zu verwandeln.

Slotherhouse - der schrägste Horrorfilm aller Zeiten
Gravitas Ventures

Der Plot des Horrorstreifens bleibt dabei simpel und findet wie so häufig an einem Ort mit möglichst vielen weiblichen Teenager-Opfern statt: einem amerikanischen Campus mit einer Studentinnenverbindung. College-Studentin Emily Young will unbedingt die nächste Präsidentin ihrer Verbindung Sigma Lambda Theta werden. Damit die Wahl zu ihren Gunsten ausgeht, möchte sie ein Maskottchen nutzen, um ihre Mitstudentinnen für sich zu gewinnen.

Für diese Rolle scheint ihr kürzlich adoptiertes Faultier namens Alpha wie geschossen. Tatsächlich kann sie die Wahl mithilfe des Tieres gewinnen, aber sie kann ihre neue Position kaum auskosten. Mit einem Mal geschehen eine Reihe mysteriöser Morde auf dem Campus – und sie lassen alle nur den Schluss zu, dass ausgerechnet Alpha dafür verantwortlich ist.

Gravitas Ventures

Starbesetzung für den Kulthorrorstreifen

Junge Frauen im Überlebenskampf gegen das langsamste Tier überhaupt ist die Essenz, die dieser Horrorkomödie die besondere Note verleiht. „Stirb langsam“ darf in diesem Streifen wörtlich genommen werden. „Slotherhouse“ könnte sich zu einem hervorragenden Horrorspaß entwickeln. Dafür hat die Produktion auch einige bekannte Gesichter zu bieten.

Im Cast finden sich Stefan Kapicic („Deadpool“), Lisa Ambalavanar („Titans“), Olivia Rouyre („High School“) sowie Tiana Upcheva („The Ark“). Für eine Horrorkomödie ist der Film also überraschend gut besetzt. Das Vertriebsteam um Nick Royak von Iconic Events Releasing hat Matthew Goodhue offensichtlich überzeugt.

„‚Slotherhouse‘ ist ein Film, der die rücksichtslose Hingabe verkörpert, die Genrefilme mit sich bringen können. Er bedient das Verlangen nach Faultieren, von dem wir gar nicht wussten, dass wir es haben! Unser Team ist begeistert, an einem Projekt beteiligt zu sein, bei dem es richtig zur Sache geht – mit Klauen und allem, was dazugehört.“

Royak scheint sicher, dass Genrefans sich auf „Slotherhouse“ freuen dürfen. An der Produktion des Films sind zahlreiche kreative Köpfe beteiligt. Neben Regisseur Matthew Goodhue zählen Cady Lanigan, Bradley Fowler, Mark David, Dan Lanigan, Patrick D. Gillespie, Jason Sada, David Albert Pierce, Michael J. Weiss, Milan Todorović, Ryan Gibson, Joe Price, Jason C. Henry, und Victoria Matlock Fowler zum Team.

Das Drehbuch des Films wurde von Cady Lanigan und Bradley Fowler ersonnen und von Fowler für die Produktion geschrieben. Es bleibt dennoch abzuwarten, wie erfolgreich die Horrorkomödie die amerikanischen Kinos erobert.