„Raubt Fans den Atem“: Netflix schockt mit neuem Horrorfilm

Das Highlight raubt den Fans wortwörtlich den Atem.

27.06.2023, 17:57 Uhr
„Raubt Fans den Atem“: Netflix schockt mit neuem Horrorfilm
Sony Pictures
Anzeige

Regisseur Fede Alvarez gelang ein großer Erfolg mit dem Film „Don’t Breathe“. Im Jahr 2021 wurde das Horror-Highlight fortgesetzt und raubte den Fans einmal mehr den Atem. Wer es damals nicht geschafft hat, ins Kino zu gehen, der kann sich nun auf brutale Szenen und gruselige Schockmomente vorbereiten. 

„Don’t Breathe 2“ kann nämlich ab sofort bei Netflix gestreamt werden. Die Handlung schließt einige Jahre nach dem ersten Teil an. Der blinde Norman führt mittlerweile wieder ein ruhiges Leben und kümmert sich um ein junges Mädchen namens Phoenix. 

Anzeige

„Don’t Breathe 2“ raubt Fans den Atem

Nach einer schweren Tragödie gab er dem Mädchen ein neues Zuhause. Doch gerade als sich Norman auf ein besonnenes Leben eingestellt hat, droht plötzlich eine große Gefahr. Eine Bande Unbekannter hat es auf Phoenix abgesehen. Sie wird gekidnappt und Normans Haus geht in Flammen auf. Für Norman ist klar, dass er Phoenix befreien muss. Es folgt ein Action-Rache-Horror mit zahlreichen Wendungen.

Anzeige

Stephen Langs Performance als Norman wurde bereits hochgelobt. Auch, wenn die Fortsetzung den ersten Teil nicht übertreffen konnte, ist das Publikum begeistert. Auf Rotten Tomatoes wurde eine Bewertung von über 85 Prozent hinterlassen. Neben Lang sind Madelyn Grace, Brendan Sexton III und Stephanie Arcila in dem Horror-Spektakel zu sehen. 

Anzeige