Große Veränderung für Kunden: Aldi Süd startet neuen Service

An diesen Standorten gibt es eine praktische Neuerung.

11.09.2023, 15:23 Uhr
Große Veränderung für Kunden: Aldi Süd startet neuen Service
Ralf Liebhold/Shutterstock
Anzeige

Der Discounter Aldi zählt zu den beliebtesten Supermärkten des Landes. Ein großes Sortiment überzeugt mit zahlreichen Produkten zu günstigen Preisen. Täglich wird hier für den höchsten Komfort gesorgt.

Aldi Süd möchte nun einen neuen Service starten, um den Verbrauchern ein noch besseres Kauferlebnis zu bieten. Zu diesem Zweck wird erstmals ein Lieferdienst getestet. Was bei REWE beispielsweise bereits zum Alltag gehört, soll auch bald bei Aldi inklusive sein. Somit lassen sich die Lebensmittel ganz einfach bis zur Haustür liefern und das Schleppen schwerer Tüten bleibt aus.

Eigentlich erst 2030: große Veränderungen im Sortiment für Kunden Eigentlich erst 2030: große Veränderungen im Sortiment für Kunden
Anzeige
Mentor Beqiri/Shutterstock

Aldi Süd testet neuen Service in drei Städten

Insbesondere für Seniorinnen und Senioren handelt es sich um einen praktischen Service. Ihnen fällt es zumeist schon schwer, das Haus zum Einkaufen zu verlassen. Ein weiterer Vorteil bei Aldi ist, dass die Ware auch online zum Originalpreis bestellt werden kann, während es bei anderen Diensten wie Flink etwas teurer ist als im Markt. Im Mai wurde der neue Lieferdienst bereits in Mülheim an der Ruhr getestet – die Kundschaft war natürlich begeistert.

Anzeige

Deshalb sollen nun weitere Tests folgen. In den Städten Duisburg und Oberhausen kann man sich ebenfalls ab sofort sämtliche Produkte nach Hause liefern lassen. Allerdings fällt hier eine feste Liefergebühr an. Diese liegt zumeist jedoch unter fünf Euro. Unter „Mein Aldi“ kann der Service nun auf der Website des Discounters getestet werden. 

Anzeige