Amira Pocher: Liebescomeback mit Oliver? Jetzt spricht sie Klartext

Könnte es doch noch ein Happy End zwischen Amira Pocher und Oliver geben? Diese Frage beantwortete die 31-Jährige in einem neuen Statement.

05.01.2024, 15:00 Uhr
Amira Pocher: Liebescomeback mit Oliver? Jetzt spricht sie Klartext
IMAGO / Gartner
Anzeige

Oliver und Amira Pocher haben sich im Herbst letzten Jahres getrennt. Der Comedian war seit 2019 mit der schönen Moderatorin verheiratet und hat mit ihr zwei gemeinsame Kinder gezeugt. Es folgte ein Rosenkrieg, der bis Ende Dezember anhielt.

Hintergrund ist insbesondere das Gerücht gewesen, Amira habe einen neuen Mann an ihrer Seite. Es sollte sich dabei um den Glück-Guru Biyon Kattilathu handeln. Die Anschuldigungen wurden von der 31-Jährigen jedoch schnellstens dementiert. Dennoch kam es zu zahlreichen Sticheleien, die Oliver Pocher im Netz postete. Passend zu Weihnachten schienen sich die Wogen aber wieder zu glätten.

Amira reagiert auf seltsame Pocher-Aktion: "Habe mich im ersten Moment sehr erschrocken" Amira reagiert auf seltsame Pocher-Aktion: "Habe mich im ersten Moment sehr erschrocken"
Anzeige
IMAGO / Panama Pictures

Amira Pocher überrascht mit einem endgültigen Statement

Oliver und Amira Pocher trafen passend zum Geburtstag ihres jüngsten Sohnes wieder aufeinander. Offenbar verliefen die Feierlichkeiten ruhig und friedlich. Es folgte sogar ein gemeinsames Fest zu Silvester und passend zum Start ins neue Jahr drückte Amira ihrem Ex ein Küsschen auf die Wange. Schnell kam die Frage auf, ob sich da wohl doch noch ein Liebescomeback anbahnt. In einem Interview sprach Amira nun Klartext und erklärte: „Wir arbeiten gerade daran, als Eltern für unsere Kinder ein bestmögliches Verhältnis zu haben. Das ist anspruchsvoll genug. Alles andere ist selbstverständlich kein Thema.“

Anzeige

Demnach müssen sich die Fans wohl mit dem endgültigen Liebes-Aus anfreunden. Amira Pocher kündigte sogar an, dass die Scheidung bald eingereicht wird. „Bisher ist die Scheidung noch nicht eingereicht. Das werden wir aber in Kürze tun.“ Offenbar scheint die Scheidung aber nicht zu einem großen Streittehma zu avancieren. „Von meiner Seite aus ist es relativ unkompliziert. Ich habe da keine großen Punkte zu klären“, erklärte Oliver kürzlich in seinem Podcast. 

Anzeige

Allerdings sagte der Comedian auch, dass Amira seinen Namen ablegen solle. Darüber scheinen sich die beiden noch nicht einig zu sein. „Unsere Kinder tragen den Nachnamen Pocher, darum muss ich mir das gut überlegen. Halte das aber grundsätzlich für möglich“, gab Amira zu denken. Das Ex-Paar hat jedoch für alle anderen Punkte gesorgt. Ein Ehe-Vertrag regelt alle finanziellen Aspekte der Scheidung.