Sex-Experte verrät: Kaffee sorgt für bessere Orgasmen

Die beliebte Tasse Kaffee macht nicht nur wach, sondern kann auch das Sex-Leben verbessern.

30.11.2023, 14:19 Uhr
Sex-Experte verrät: Kaffee sorgt für bessere Orgasmen
jazz3311/Shutterstock
Anzeige

Die Verabredung zum Kaffee trinken gilt wohl als eines der beliebtesten Dates der Welt. Hier kann man sich in einer ungezwungenen Atmosphäre austauschen, ohne gleich Vollgas geben zu müssen. Man gewinnt einen ersten Eindruck seines Gegenübers und kann ganz unverfänglich entscheiden, ob man sich wiedersehen möchte oder nicht.

Wer bei einem Kaffee-Date Lust auf Sex bekommt, sollte dem nachgehen. Das beliebte Getränk hat nämlich einen positiven Einfluss auf das Sex-Leben und kann sogar den Orgasmus verbessern. Natürlich gilt das nicht nur in der Kennenlernphase. Die kleine romantische Kaffeepause mit dem Partner kann das Liebesleben so richtig in Schwung bringen.

Anzeige
Roman Samborskyi/Shutterstock

Deshalb sollte man vor dem Sex Kaffee trinken

Das bestätigte die Kolumnistin Nadia Bokody, die mit einem Gynäkologen namens Dr. Joseph Sgroi gesprochen hat. Hintergrund der körperlichen Auswirkung ist die Tatsache, dass im Kaffee Koffein enthalten ist. Aus medizinischer Sicht kann es den Orgasmus intensivieren und verbessern. 

Anzeige

„Interessanterweise variiert die Wirkung von Koffein auf die Blutgefäße. Die Blutgefäße im Gehirn und der Lunge neigen dazu, sich zu verengen, während die im Magen dazu neigen, sich zu erweitern. Kombiniert mit der Wirkung als Stimulans auf das Gehirn, könnte man das Gefühl von verbesserten Orgasmen bekommen“, erklärt der Gynäkologe. Bokody führte sofort einen Test durch und hatte tatsächlich das Gefühl, dass ihr Orgasmus intensiver geworden ist. Eine Tasse Kaffee zwischendurch kann demnach nicht nur wach machen, sondern auch für mehr Spaß im Schlafzimmer sorgen.

Anzeige