„Peaky Blinders“: Das Startdatum für die letzte Staffel steht fest

Die sechste und finale Staffel von „Peaky Blinders“ kommt früher als gedacht.

, 09:08 Uhr
„Peaky Blinders“: Das Startdatum für die letzte Staffel steht fest
IMAGO / Everett Collection

Corona sei Dank sind zahlreiche Serien und Filme mit ihrem Zeitplan in Verzug gekommen. So auch eine der meist erwarteten Serien im Moment: die sechste Staffel von „Peaky Blinders“. Die Staffel ist seit Juni 2020 abgedreht, doch erst seit Januar 2021 konnte mit der Produktion begonnen werden. Jetzt soll es endlich so weit sein!

Anzeige

Beim BFI London Film Festival vor einigen Monaten verrät der Erfinder der Serie, Steven Knight, dass die sechste und leider auch finale Staffel im Frühjahr 2022 auf Netflix zu sehen sein wird. Das deutete auf einen Start zwischen März und Mai hin. Doch auf Twitter folgte jetzt die Überraschung!

Anzeige

„Peaky Blinders“ Staffel 6: Wann geht es los?

IMAGO / Starface

Dort wurde bekannt gegeben, dass die finale Staffel ab dem 27. Februar 2022 released wird. Danach ist es also mit der britischen Drama-Serie vorbei. Doch das ist kein Grund zur Trauer für Fans, immerhin ist schon jetzt eine Verfilmung geplant. Doch was heißt das britische Release-Datum für Fans der Serie in Deutschland? Schließlich braucht es immer etwas Zeit, um die Folgen zu synchronisieren. Bisher hat die Übersetzung immer bis zu zwei Monate in Anspruch genommen. Doch ob es dabei dieses Mal auch bleibt, ist ungewiss. Auch Netflix hält sich bedeckt zu einem möglichen Release-Datum in Deutschland. Bisher heißt es dort nur: „Staffel 6 demnächst verfügbar in Deutschland“.

Anzeige

Dafür machen die Macher und Macherinnen der Serie schon ordentlich Stimmung und werben die letzte Staffel „Peaky Blinders“ ordentlich an. So soll die letzte Season „episch“ sein und direkt mit einem großen „Wumms“ losgehen. Steven Night selbst gesteht: „die Latte hat nie höher gelegen“ und ist sich sicher, dass „Peaky Blinders“ zur besten Serie aller Zeiten aufsteigen wird – wir dürfen also gespannt sein, wie die Handlung weitergeht.

Nächster Artikel