Nach zwei Jahren: Netflix kündigt finale Staffel einer beliebten Serie an

Schon bald sollen die letzten Folgen zu sehen sein.

28.07.2023, 19:25 Uhr
Nach zwei Jahren: Netflix kündigt finale Staffel einer beliebten Serie an
Chinnapong/Shutterstock
Anzeige

Endlich ist es so weit: Netflix enthüllte den Starttermin eines großen Serien-Finales. Schon im August soll es so weit sein, und die Fans können die neuen und zugleich letzten Folgen auf der Streamingplattform ansehen.

Ganze zwei Jahre mussten die Zuschauerinnen und Zuschauer warten, bis die dritte Staffel der beliebten Serie „Ragnarök“ gezeigt wird. Erstmals hörte man im Jahr 2020 von der dänischen Fantasy- und Coming-of-Age-Fernsehserie. In der Hauptrolle ist der Schauspieler David Stakston zu sehen. Neben ihm performen unter anderem Theresa Eggesbo und Herman Tommeraas. 

„The Walking Dead“ Staffel 11: Starttermin und Trailer veröffentlicht „The Walking Dead“ Staffel 11: Starttermin und Trailer veröffentlicht
Anzeige
Netflix

Finale von "Ragnarök" im August

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Magne, der im Laufe der Serie erkennt, dass mehr in ihm steckt. Denn er verwandelt sich in eine Inkarnation des Gottes Thor. Mit dem Marvel-Universum hat diese Serie allerdings nichts zu tun. Dennoch kam sie sehr gut beim Publikum an. Die Zuschauer bewerteten „Ragnarök“ auf Rotten Tomatoes mit einem Score von ganzen 83 Prozent. 

Anzeige

Als Thor-Inkarnation erlebt Magne jede Menge Abenteuer und muss sich unter anderem gegen den unsterblichen Riesen durchsetzen. Geschickt werden hier alte Mythologien mit Problemen aus der modernen Gesellschaft verknüpft. Am 24. August 2023 soll die Serie schließlich in die nächste Runde gehen. Die Fans werden sich jedoch gleichzeitig von der Produktion verabschieden müssen. 

Anzeige