Offiziell: Nächste 10 Jahre im Marvel-Universum durchgeplant

Das Filmstudio scheint schon fleißig Pläne zu schmieden.

, 10:58 Uhr
Offiziell: Nächste 10 Jahre im Marvel-Universum durchgeplant
Shutterstock/rafapress

„Doctor Strange 2“ ist gerade in den Kinos angelaufen und sorgt für eine Wende im Marvel-Universum. Das erste Mal erfahren wir mehr über das Multiversum, dass uns wohl auch in den weiteren Filmen und Serien begegnen wird. Der Marvel-Studios-Präsident hat zur Feier des Films auch gleich eine weitere Neuigkeit für seine Fans – er will die nächsten 10 Jahre des Marvel-Universums bereits in den nächsten Wochen durchplanen, sodass wir uns schon bald auf einen Fahrplan bis 2032 freuen dürfen.

Anzeige

Bis 2024 stehen allerdings schon einige Projekte auf dem Kalender. Alle bestätigten Filme und Serien findet ihr unten.

Anzeige
Shutterstock/Miguel Lagoa

Alle bestätigten Marvel-Serien und -Filme:

  • „Ms. Marvel“ (8. Juni 2022 bei Disney+ im Stream)
  • „Thor: Love and Thunder“ (6. Juli 2022 im Kino)
  • „Black Panther: Wakanda Forever“ (09. November 2022 im Kino)
  • „Guardians of the Galaxy Holiday Special“ (Weihnachtszeit 2022 bei Disney+ im Stream)
  • „The Marvels“ (15. Februar 2023 im Kino)
  • „Guardians of the Galaxy 3“ (4. Mai 2023 im Kino)
  • „Ant-Man and the Wasp: Quantumania“ (26. Juli 2023 im Kino)
  • „Captain America 4“ (Kinofilm)
  • „Blade“ (Kinofilm)
  • „Fantastic Four“ (Kinofilm)
  • „Deadpool“ (Kinofilm)
  • „Shang-Chi 2“ (Kinofilm)
  • „She-Hulk“ (Serie bei Disney+)
  • „Secret Invasion“ (Serie bei Disney+)
  • „Ironheart“ (Serie bei Disney+)
  • „Armor Wars“ (Serie bei Disney+)
  • „I Am Groot“ (Serie bei Disney+)
  • Wakanda-Projekt (Serie bei Disney+)
  • „Echo“ (Serie bei Disney+)
  • „Agatha: House of Harkness“ (Serie bei Disney+)
  • „Spider-Man: Freshman Year“ (Animationserie bei Disney+)
  • Marvel-Comedy-Serie von „Shang-Chi“-Regisseur Destin Daniel Cretton (Serie bei Disney+)