Kendall Jenner: Topmodel räkelt sich nackt auf einem Pferd

So sexy posiert die 27-Jährige für eine neue Fashion-Kampagne.

06.09.2023, 18:51 Uhr
Kendall Jenner: Topmodel räkelt sich nackt auf einem Pferd
IMAGO / PA Images
Anzeige

Topmodel Kendall Jenner zeigt sich gerne sexy im Netz. Auf Instagram folgen der schönen Amerikanerin 293 Millionen Fans. Sie zählt somit zu den erfolgreichsten Influencerinnen und Models der Welt. 

Auch auf dem roten Teppich beeindruckt Kendall mit ihrer Top-Figur und den edelsten Kreationen. Die 27-Jährige war bereits auf der Vogue und der Harper’s Bazaar zu sehen und arbeitet mit den bekanntesten Modehäusern zusammen. Auch Designerin Stella McCartney scheint Gefallen an Kendall gefunden zu haben. Für die neue Winter-Kampagne arbeitete die Fashionikone mit Jenner zusammen.

„Von einem Obdachlosen gestohlen“: Kylie Jenner erntet Shitstorm „Von einem Obdachlosen gestohlen“: Kylie Jenner erntet Shitstorm
Anzeige
Stella McCartney/Instagram

Heiße Bilder für Stella McCartney

Das Topmodel posierte im Rahmen des neuen Fotoshootings nackt auf einem weißen Pferd. Vorgestellt werden sollen gemusterte Overknee-Stiefel und eine dazu passende Handtasche. Kendall liegt auf dem Rücken des Pferdes und verdeckt ihre Brüste mit ihrer rechten Hand. Verträumte Lila- und Blautöne sorgen für eine außergewöhnliche Atmosphäre. Die Community reagierte mit Begeisterung auf die neue Kampagne.

Anzeige

Bisher wurden fast 160 Tausend Likes hinterlassen. Unter dem Foto ist zu lesen, dass McCartney die "zeitlose heilende Beziehung zwischen Mensch und Pferd" feiern wolle. Die Kollektion trägt den Titel „Pferdekraft“ und wurde „hergestellt aus 92% verantwortungsvollen Materialien“. Kendall liebt Pferde und sei deshalb die perfekte Wahl für das Shooting gewesen.

Anzeige

Neben zahlreichen Komplimenten gab es allerdings auch Kritik zu lesen. Die Follower beanstanden die Wahl des Models. Man hätte für eine vegane Marke keine Person wählen sollen, dessen ganze Familie sich mit Pelzen präsentiert. Die Fans sind enttäuscht, dass McCartney mit ihren eigenen „Prinzipien gebrochen“ habe. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Stella McCartney (@stellamccartney)