In allen Filialen: Deutsche Post führt praktische Neuerung ein

Das ändert sich ab nächster Woche für alle Kunden der Deutschen Post.

26.10.2023, 14:23 Uhr
In allen Filialen: Deutsche Post führt praktische Neuerung ein
nitpicker/Shutterstock
Anzeige

Die Deutsche Post DHL Group gilt als beliebtester Versanddienstleister Deutschlands. Schon lange kann man hier nicht mehr nur Pakete und Briefe verschicken, es gibt auch eine eigene Bank und zahlreiche Services.

In der kommenden Woche möchte man nun eine Neuerung in sämtlichen Filialen einführen. Die Kundinnen und Kunden sollen endlich mit Visa und Mastercard bezahlen können. Bisher war eine Zahlung lediglich mit EC-Karte oder bar möglich. Das war zahlreichen Kunden ein Dorn in Auge. Schließlich hat man nicht immer das nötige Kleingeld dabei und es kam zudem bei einigen Debitkarten zu Schwierigkeiten.

EC-Karte wird abgeschafft: Sparkasse präsentiert Nachfolger EC-Karte wird abgeschafft: Sparkasse präsentiert Nachfolger
Anzeige
Brookgardener/Shutterstock

Neue Zahlungsoptionen bei der Post

Nun wird dieses Problem gelöst. Künftig kann man mit Debitkarte sowie mit Kreditkarte von Visa und Mastercard zahlen. Dazu wird die Karte einfach vor das Gerät gehalten oder eingesteckt. Auch eine Zahlung via Apple Pay sei möglich, erklärt das Unternehmen. Somit kann man sich den Umweg zum Bankautomaten endlich sparen.

Anzeige

Auch, wenn in Deutschland immer noch viele Menschen gerne mit Bargeld zahlen, ist die Option der Kartenzahlung für immer mehr Kunden von großer Bedeutung. Besitzer einer American-Express-Karte müssen sich aber weiterhin gedulden. Die Zahlung mit einer solchen Karte wird vorerst nicht unterstützt. Allerdings kann so eine Änderung künftig noch kommen. Erst einmal ist ein Schritt in Richtung Kundenfreundlichkeit getan und Millionen Bürger können bereits profitieren. 

Anzeige