Hollywoodstar will für Fortsetzung berühmter Horror-Reihe zurückkehren

Das beliebte Franchise soll endlich fortgesetzt werden.

11.09.2023, 15:25 Uhr
Hollywoodstar will für Fortsetzung berühmter Horror-Reihe zurückkehren
Anzeige

Im Jahr 2002 feierte der Horrorfilm „28 Days Later“ große Premiere. In der Hauptrolle des Zombieabenteuers war damals Cillian Murphy zu sehen. Mittlerweile sind 21 Jahre vergangen und auf die Fans der berühmten Filmreihe warten gute Neuigkeiten.

Neben „28 Days Later“ zählt auch „28 Weeks Later“ zu dem Franchise. Der Film erschien schließlich im Jahr 2007. Seitdem wartet die Community vergeblich auf eine Fortsetzung – bis jetzt. Offenbar spielen die Macher der Reihe mit der Idee, einen dritten Teil zu produzieren. Dieser könnte „28 Years Later“ heißen und Cillian Murphy wäre definitiv wieder dabei.  

Netflix: Diese Serien und Filme werden im Oktober 2021 entfernt Netflix: Diese Serien und Filme werden im Oktober 2021 entfernt
Anzeige

"28 Years Later" soll kommen

„Ich habe kürzlich mit Danny Boyle [Regisseur des ersten Teils] gesprochen und gesagt: ‚Danny, wir haben den Film Ende 2000 gedreht.‘ Ich denke also, wir nähern uns definitiv ‚28 Years Later‘. Wie ich schon immer gesagt habe, ich bin bereit dafür. Ich würde es gerne machen. Wenn Alex [Garland] denkt, dass es ein Drehbuch gibt und Danny es machen will, dann wäre ich sofort wieder mit an Bord“, erklärte der 47-Jährige in einem Interview.

Anzeige

Momentan ist Murphy in dem Blockbuster „Oppenheimer“ zu sehen. Seine Performance sorgte bereits für kontroverse Diskussionen. Regisseur Danny Boyle bestätigte bereits 2022, dass es ein fertiges Skript für eine Fortsetzung des Schockers gebe. Die beiden betonten vor wenigen Wochen, dass sie „ernsthaft und fleißig“ über eine Fortsetzung diskutieren würden. Fans können also hoffen, dass das „28-Universum“ bald erweitert wird. 

Anzeige