Geständnis: Pietro Lombardi spricht über schmerzhaften Sex-Unfall

Der Sänger legte kürzlich ein intimes Geständnis ab.

, 13:52 Uhr
Geständnis: Pietro Lombardi spricht über schmerzhaften Sex-Unfall
IMAGO / Panama Pictures

Pietro Lombardi war kürzlich zu Gast bei der Show „World Wide Wohnzimmer“. Dort legte er ein intimes Geständnis ab. Der Sänger ließ sich auf eine Runde „Ich hab noch nie…“ ein und gab Details über sein Sex-Leben preis.

Anzeige

Bei diesem Spiel werden Sätze wie „Ich habe noch nie aus dem Mülleimer gegessen“ gesagt und anschließend muss der prominente Gast einen Schluck eines „Ekel-Drinks“ nehmen, wenn er diese Sache schon einmal getan hat. Die Gastgeber gingen in die Vollen und sagten: „Ich hab noch nie beim Sex eine Verletzung davongetragen.“

Anzeige
IMAGO / Panama Pictures

Fiese Oberschenkelzerrung

Pietro nahm einen großen Schluck des Drinks und erklärte anschließend, was genau passiert war. „Ich hab mir schonmal eine Zerrung im Oberschenkel geholt“, gestand Lombardi. Er führte die Erzählung sogar noch weiter aus: „Du bist gerade auf Offensive und dann kommt der Krampf und du kriegst den nicht weg. Du kannst auf einmal die Bewegung nicht mehr machen.“ Die Zerrung war so schlimm, dass Pietro sein Liebesspiel abbrechen musste. Mit seiner Freundin Laura Maria Rypa scheint jedoch alles rund zu laufen. Erst im Juli verkündeten die beiden ihr Liebescomeback.

Anzeige