Farid Bang demoliert Auto wegen Pamela Reifs Plakat

Der Rapper berichtet in einem Video, wie sein Auto zu Schaden kam.

, 12:32 Uhr
Farid Bang demoliert Auto wegen Pamela Reifs Plakat
Pamela Reif/Instagram

Rapper Farid Bang hat sein Auto demoliert. Grund dafür ist keinesfalls ein Unfall gewesen. Der 35-Jährige wurde durch Pamela Reifs neue Werbeplakate so abgelenkt, dass er nun mit einer Macke in seinem Wagen leben muss. Die Bilder waren einfach zu sexy.

Anzeige

Die Influencerin wurde durch ihre Workouts bekannt. Auf Instagram folgen Pamela mittlerweile mehrere Millionen Menschen. Kürzlich ergatterte die junge Frau eine Werbepartnerschaft mit der Marke „Calzedonia“ und stellt knappe Bikinis vor. Dafür wurden die passenden Fotos angefertigt, die nun überall in den Städten zu sehen sind.

Anzeige
Farid Bang/Instagram

Farid Bang wurde abgelenkt

Auch Farid Bang wurde auf die heißen Bilder aufmerksam. Er war gleich so begeistert, dass er alles um sich herum vergaß. In einem TikTok-Video erzählte der Musiker seinen Fans kürzlich, was dann folgte. „Da passiert es schon mal, dass man beim Ausparken leicht abgelenkt ist. Danke, Calzedonia!“, berichtet der Rapper.

Anzeige

Auf dem Video ist ein großer Kratzer auf dem Lack seines schwarzen Autos zu sehen. Während Bang ausparken wollte, hat er offenbar einen Gegenstand gestreift. Nun muss er den Schaden wieder in Ordnung bringen. Seine Fans zeigen volles Verständnis und kommentierten unter anderem, dass sie ebenfalls überall die besagte Werbung gesehen haben und teilweise vom Straßenverkehr abgelenkt wurden. Für Pamela Reif ist das zweifellos ein einzigartiges Kompliment.

@faridbang

Calzedonia hat mich ge….

♬ original sound – Farid Bang