Fahndung nach sexuellem Übergriff: Mann in Langen fällt über Frau her

Nach einem sexuellen Übergriff fahndet die Polizei mit einem Phantombild nach einem jungen Mann aus Offenbach.

, 01:00 Uhr
Fahndung nach sexuellem Übergriff: Mann in Langen fällt über Frau her

Die Kriminalpolizei Offenbach fahndet aktuell nach einem unbekannten Mann, der eine Frau in Langen angefallen haben soll. Laut der Polizei ereignete sich der Vorfall am 5. Juli zwischen 14 und 15 Uhr in der Paul-Ehrlich-Straße in Höhe der Unterführung B486. Die junge Frau ist an besagtem Ort unterwegs gewesen, als der Unbekannte sich ihr näherte. Genauere Details zum Tathergang wurden laut der „Bild“-Zeitung nicht bekannt gegeben.

Anzeige

Zwischen 27 und 36 Jahren alt

Das Opfer machte sich umgehend bei den Beamten bemerkbar. Diese fahnden nun nach dem Mann und haben zur Mithilfe aus der Bevölkerung aufgerufen. Zur Unterstützung wurde nun ein Phantombild erstellt, welches den jungen Verbrecher zeigt.

Anzeige
  • Er ist zwischen 27 und 36 Jahren alt.
  • Seine Größe beträgt circa 1,80 Meter.
  • Er spricht gebrochen Deutsch.
  • Zur Tatzeit ist er mit einem schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose bekleidet gewesen.

Nach dem Vorfall soll der junge Herr Richtung Liebigstraße geflüchtet sein. Sollte jemand Hinweise haben oder den Gesuchten kennen, dann nimmt die Polizei Anrufe unter der folgenden Nummer entgegen: 069-8098-1234

Anzeige
Nächster Artikel
Anzeige