Ex-Freundin packt aus: So schlecht ist der Tinder-Schwindler im Bett

Eines seiner ersten Opfer berichtet von ihrer Nacht mit dem Netflix-Ganoven.

, 11:01 Uhr
Ex-Freundin packt aus: So schlecht ist der Tinder-Schwindler im Bett
Instagram @simon_leviev_official_
Anzeige

Der Tinder-Schwindler ist seit der berüchtigten Netflix-Doku um seine Taten zu einer echten Berühmtheit geworden. Zahlreiche europäische Tinder-Dates hat er um mehrere Millionen Dollar erleichtert, und dabei ganz fiese Tricks angewendet. Er hat sich nämlich als Sohn eines russischen Diamantenmoguls ausgegeben, und sich unter den Namen Simon Leviev vorgestellt. Dementsprechend konnte er den Frauen vorgaukeln, er sei ein Milliardär, und kein einfacher Bürger aus Israel.

Doch trotz des Charmes, den er zu haben scheint, hat eines seiner Opfer nun über seine Sex-Skills ausgepackt. Die 36-jährige Samantha Hales wurde vom Tinder-Schwindler um den Finger gewickelt, fiel im Bett jedoch aus allen Wolken. „Er hatte keine Ahnung, was er tat. Er konnte im Schlafzimmer keinen einzigen Schlag machen. Er war ein totaler Flop. Ich musste ihm zeigen, wo es langgeht“, verriet sie gegenüber der „Daily Mail“. Dementsprechend ist es ihr ein Rätsel, wie Simon Leviev bei so vielen verschiedenen Frauen erfolgreich sein konnte. „Er muss sein Spiel in den letzten zehn Jahren wirklich verbessert haben, um Geld von diesen Mädchen bekommen zu haben“, meint sie.

Anzeige
Instagram @simon_leviev_official_

Er ist wieder mit einem Model liiert

Man könnte meinen, dass dem Tinder-Schwindler nach der vernichtenden Netflix-Doku das Handwerk gelegt wurde, doch das Gegenteil scheint der Fall zu sein – Er scheint seine neugewonnene Berühmtheit regelrecht zu genießen. Auf Cameo bietet er mittlerweile persönliche Videobotschaften zum Verkauf an, und verlangt Unsummen für Nachtklub-Auftritte. Tatsächlich scheint er sich auch bereits eine neue Liebschaft geangelt zu haben. Kate Konlin steht trotz der Vorwürfe gegenüber ihres Freundes fest hinter ihm und war auch während seines ersten Interviews anwesend.

Anzeige

Die Blondine ist als internationales Model bekannt und behauptet, dass ihr Beweise für Simons Unschuld vorliegen würden. Und nein, sie sei nicht nur auf der erschwindelte Geld ihres Liebsten aus: „Ich bin nicht des Geldes wegen mit Shimon zusammen. Ich kann mir selbst einen Privatjet leisten.“

Anzeige