Dschungelcamp 2024: Mike Heiter will für Show-Sex sorgen

Unter diesen Bedingungen würde Kandidat Mike Heiter dieses Jahr im Dschungelcamp Sex vor laufender Kamera haben.

05.01.2024, 19:27 Uhr
Dschungelcamp 2024: Mike Heiter will für Show-Sex sorgen
IMAGO / Gartner
Anzeige

Das Dschungelcamp 2024 steht in den Startlöchern. In wenigen Tagen werden die Kandidatinnen und Kandidaten nach Australien reisen und es sich in der Wildnis mehr oder weniger gemütlich machen. Diesmal sind erneut einige Persönlichkeiten aus dem Reality-TV mit dabei.

Darunter auch Mike Heiter, der bereits in der Show „Are You The One?“ für Aufregung sorgte. Damals kam er der Kandidatin Kim Virginia näher, die auch in den Dschungel ziehen wird. Natürlich spekulieren die Fans gleich über ein mögliches Comeback des Techtelmechtels zwischen den beiden. Mike hat kürzlich darüber gesprochen, unter welchen Bedingungen er sich sogar Sex im Dschungelcamp vorstellen könnte.

„Dschungelcamp“: Erster Promi sagt ab und geht zur anderen Show „Dschungelcamp“: Erster Promi sagt ab und geht zur anderen Show
Anzeige
RTL

Mike Heiter hofft auf die "große Liebe" im Dschungelcamp

Bei der Show „Love Island“ hatte Mike schon einmal Sex vor laufender Kamera. Offenbar scheint das für ihn kein Problem zu sein. Allerding stellte er gleich klar, dass zwischen ihm und Kim Virginia nichts mehr läuft: "Das war nix. Wir waren nicht zusammen oder so. Das war auf das Körperliche beschränkt." Stattdessen geht er als Single in die Show und zeigt sich zuversichtlich: "Man weiß ja nie, wo man die große Liebe trifft. Vielleicht ja auch im Dschungelcamp."

Anzeige

Zudem erklärte Mike, dass er kein Problem damit hätte, wenn es zu Sex im Camp kommt. Allerdings nur unter der Voraussetzung, dass die hygienischen Bedingungen stimmen. Motiviert ist Mike Heiter auf jeden Fall. „Das Krönchen wird mir gut stehen, denn ich gehe da rein, um zu gewinnen“, erklärte er bereits im Voraus. Am 19. Januar wird die erste Folge des Dschungelcamps 2024 bei RTL ausgestrahlt.

Anzeige