„7 vs. Wild“ Staffel 4: Fritz Meinecke verrät erste Details

In diesem Jahr startet bereits die vierte Staffel der Erfolgsshow "7 vs. Wild". Fritz Meinecke hat erstmals Details zu den kommenden Folgen verraten.

05.06.2024, 19:07 Uhr
„7 vs. Wild“ Staffel 4: Fritz Meinecke verrät erste Details
Fritz Meinecke
Anzeige

Die beliebte Survival-Show „7 vs. Wild“ geht endlich in die nächste Runde. Fans warten bereits sehnlichst auf die vierte Staffel des Formats von Fritz Meinecke. Im vergangenen Jahr kam es allerdings auch zu Beschwerden, denn die Zuschauer waren mit einigen Neurungen überhaupt nicht einverstanden.

Die Änderungen an der Show hingen vor allem damit zusammen, dass Amazon die Produktion übernommen hat. Fritz Meinecke fungiert mehr und mehr selbst als Kandidat und hat kürzlich erstmals Details zu den kommenden Folgen verraten. Er erklärte, dass es sich um die „mit Abstand härteste Staffel“ handeln wird.

„7 vs. Wild“: Fans erheben schwere Vorwürfe gegen Produktion „7 vs. Wild“: Fans erheben schwere Vorwürfe gegen Produktion
Anzeige

Survival-Show "7 vs. Wild" geht in die nächste Runde

Zudem ist bereits klar, dass Amazon auch diesmal die Show mitproduzieren wird. Fans müssen aber noch bis Herbst 2024 warten, um die neuen Episoden streamen zu können. Voraussichtlich wird die neue Staffel von „7 vs. Wild“ demnach zwischen Oktober und Dezember Premiere feiern. Wo genau diesmal gedreht werden soll, ist aber noch ein Geheimnis. Fest steht natürlich, dass es wieder in die Wildnis geht und vor allem, dass sich die Kandidaten erneut zahlreichen Herausforderungen stellen müssen.

Anzeige

Die kommenden Episoden werden nicht nur bei Freevee zu sehen sein, sondern auch bei Amazon Prime Video. Wie auch zuletzt müssen Fans auf YouTube länger warten, bis sie Season 4 ansehen können. Zwar wurden die Teilnehmer noch nicht offiziell angekündigt, Fans spekulieren aber bereits, dass diesmal Julia Beautx, Flying Uwe, LetsHugo, Selfie Sandra und Stefan Hinkelmann mit dabei sein könnten. In den kommenden Wochen werden noch mehr Details folgen.

Anzeige