"Sommerhaus der Stars": So viel Geld verdienen die Promis nach dem Finale

Diese Stars werden nach der Show besonders hohe Gagen erhalten.

27.09.2023, 15:18 Uhr
"Sommerhaus der Stars": So viel Geld verdienen die Promis nach dem Finale
RTL
Anzeige

Momentan sind die neuen Folgen der beliebten Reality-Show „Das Sommerhaus der Stars“ bei RTL zu sehen. Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen sich nicht nur gegen die anderen Paare durchsetzen, es stehen auch einige unterhaltsame Spiele auf dem Programm.

Am Ende kann das Gewinnerpaar ganze 50.000 Euro Preisgeld abräumen. Doch das ist nicht das einzige Geld, welches auf die Stars und Sternchen wartet. Nach der Teilnahme am „Sommerhaus der Stars“ fallen die Gagen nämlich deutlich höher aus. Die Auftritte können den Marktwert der Promis steigern.

Zieht Bushido bald in das „Sommerhaus der Stars“? Zieht Bushido bald in das „Sommerhaus der Stars“?
Anzeige

Karriere-Booster für Max Suhr und Carina Crone

Promi-Managerin Elena Toris erklärte kürzlich, dass das Sommerhaus eine Art Karriere-Booster sein kann. Insbesondere Max Suhr könnte nach der Show besonders erfolgreich werden. "Also Max sehe ich auch in anderen Formaten. Der wird bestimmt Anschlussgeschichten kriegen. Er könnte es auch alleine packen", berichtet Toris. Doch als Paar sind Claudia Obert und ihr Max immer noch am wertvollsten: "Da könnte ich mir Gagen von 3.000 bis 6.000 Euro vorstellen. ich würde die auch für 10.000 verkaufen."

Anzeige

Zudem wird sich Tim Toupets Partnerin Carina Crone auf eine deutlich höhere Gage nach dem Sommerhaus freuen können. "Tim Toupet hat es gar nicht nötig ins Sommerhaus zu gehen. Der ist ja nur der Carina zuliebe reingegangen. Also der kriegt so um die 10.000 pro Auftritt. Und sie kriegt 1.000 pro Auftritt", heißt es weiter. Nach dem großen Finale sieht das aber schon ganz anders aus. Ihre Gage könnte auf bis zu 3.000 Euro pro Auftritt steigen. Die nächste Folge der Show zeigt RTL am Dienstagabend um 20:15 Uhr.

Anzeige