Optische Täuschung: Welche Farbe hat das Viereck?

Die meisten Menschen können nicht erkennen, welche Farbe das Viereck hat.

, 01:54 Uhr
Optische Täuschung: Welche Farbe hat das Viereck?
Twitter

Optische Täuschungen können einen manchmal ganz schön in die Irre führen. Dieses Mal (um erst einmal die Verwirrung aufzulösen, die vielleicht entstanden ist) geht es um das unten angefügte Twitter Video, das zeigt, wie sich ein Quadrat auf einem pink-blauen Untergrund mit Übergang bewegt.

Anzeige

Tatsächlich scheint es so, als wäre das Quadrat in derselben Farbe gehalten wie das Pink des Untergrunds. Doch bewegt sich das Quadrat, so sieht man, dass es sich bei den beiden Pinktönen nicht um dieselbe Farbe handelt.

Anzeige

Warum ist das so?

Hinter diesen chamäleonartigen Effekt steckt tatsächlich ein Prinzip, das als chromatischer Induktionseffekt bekannt ist. „Die wahrgenommene Sättigung des stationären Objekts nimmt drastisch ab, während die Sättigung des sich bewegenden Objekts zunimmt“, heißt es in der Zeitschrift „Nature“ „Diese gegenläufigen Farbverschiebungen deuten darauf hin, dass die durch die Bewegung des Objekts hervorgerufene Normalisierung die Verschiebung der Farberscheinung vermitteln kann.“

Wer Lust auf noch weitere optische Täuschungen hat, der kann sich gerne einmal an diesem Bild versuchen. Denn nur die wenigsten können hier den Elefanten finden.