RTL enthüllt neue „DSDS“-Moderatorin

Eine Frau wird die Jubiläumsstaffel moderieren.

, 07:08 Uhr
RTL enthüllt neue „DSDS“-Moderatorin
RTL

Die DSDS-Jury für das kommende Jahr steht bereits fest. Neben dem Poptitan Dieter Bohlen werden die Rapperin Katja Krasavice, der Sänger Pietro Lombardi und die Musikerin Leony Platz nehmen. Die 20. Staffel der Castingshow soll gleichzeitig die letzte werden.

Anzeige

Der Fernsehsender RTL verkündete nun, dass es auch eine neue Moderatorin bei „Deutschland sucht den Superstar“ geben wird. Im nächsten Jahr wird Laura Wontorra vor der Kamera stehen. Die 33-Jährige kommt eigentlich aus dem Sportbereich und ist für DAZN tätig. Zudem moderierte sie bereits Shows wie „Ninja Warrior Germany“, „Top Dog Germany“ und „Grill den Henssler“.

Anzeige
Laura Wontorra/Instagram

Eine „Ehre“ für Laura Wontorra

Laura betonte, dass es eine Ehre für sie ist, bei DSDS dabei sein zu dürfen: „Ich kann kein Fußball spielen, aber ich moderiere es, ich kann nicht kochen, aber moderiere eine Kochshow – es ist also nur die logische Konsequenz, dass ich nun als vollkommen untalentierte Sängerin ‚DSDS‘ moderieren darf. Was für eine Ehre, bei der allerletzten Staffel und dem Comeback von Dieter Bohlen dabei sein zu dürfen.“ Zuerst sollte Laura nur Backstage fungieren. Nun steht jedoch fest, dass sie auch die Live-Shows moderieren wird. Somit wird sie Marco Schreyl ersetzen.

Anzeige