Netflix überrascht Fans: Einer der beliebtesten Sci-Fi-Hits wird fortgesetzt

Die Streamingplattform hat sich für die Produktion einer weiteren Staffel entschieden.

03.10.2023, 16:05 Uhr
Netflix überrascht Fans: Einer der beliebtesten Sci-Fi-Hits wird fortgesetzt
AFM Visuals/Shutterstock
Anzeige

Netflix verkündete kürzlich eine erfreuliche Nachricht. In den vergangenen Wochen mussten Film- und Serienfans um zahlreiche Produktionen bangen. Wegen des Streiks der Drehbuchautorinnen und -autoren kamen die meisten Dreharbeiten zum Erliegen. Zudem hat der Konzern sein Bewertungssystem geändert, welches zeigen soll, wie gut ein Projekt bei den Zuschauern angekommen ist. 

Nun stehen allerdings einer der beliebtesten Sci-Fi-Serien alle Türen offen. Wie Netflix kürzlich selbst offiziell bestätigte, wird die berüchtigte Serie „Alice in Borderland“ fortgesetzt. Der Erfolg aus Japan bekommt demnach eine dritte Staffel.

Prime Videos abgefahrenstes Sci-Fi-Projekt noch nicht begraben Prime Videos abgefahrenstes Sci-Fi-Projekt noch nicht begraben
Anzeige
Netflix

"Alice in Borderland" bekommt dritte Staffel

Auf „X“ wurde ein kurzer Clip gepostet und der Konzern schrieb, dass die Serie für eine dritte Season zurückkehren wird. Bereits mit der zweiten Staffel wurde „Alice in Borderland“ zur meistgeschauten Produktion aus Japan. Mittlerweile wurde die Serie mehr als 200 Millionen Stunden lang gestreamt. Zudem landete das Sci-Fi-Abenteuer in 90 Ländern in den Top 10.

Anzeige

Sowohl der Regisseur Shinsuke Sato als auch der Haupt-Cast werden für die dritte Season den japanischen Highlights zurückkehren. Im Mittelpunkt der Serie steht der arbeitslose Arisu, der eines Tages gemeinsam mit seinen Freunden vor der Polizei flieht. Die Gruppe versteckt sich in einer öffentlichen Toilette und als Arisu und seine Freunde den Raum wieder verlassen, ist auf einmal nichts mehr, wie es war. Wann genau Fans mit der dritten Staffel rechnen können, ist noch unklar.

Anzeige