Netflix kündigt nächste Preiserhöhung an und streicht einen Tarif komplett

Diese Kunden sind von den anstehenden Änderungen betroffen.

20.10.2023, 22:30 Uhr
Netflix kündigt nächste Preiserhöhung an und streicht einen Tarif komplett
AVC Photo Studio/Shutterstock
Anzeige

Die Streamingplattform Netflix wird hierzulande von rund 36 Millionen Menschen genutzt, tagtäglich können hier Tausende Filme und Serien angesehen werden. Mittlerweile gibt es vier verschiedene Abo-Modelle und Netflix versucht das Usererlebnis stetig zu verbessern.

Nun werden aber einige Kunden verärgert sein, denn der Konzern hat in einigen Ländern die Preise angehoben und wird hierzulande eine Option sogar gänzlich streichen. In den USA, in Großbritannien und in Frankreich wurden die Kosten bereits erhöht. Dort kostet der Basis-Tarif ab sofort 10,99 Euro statt 7,99 Euro und das Premium-Abo 17,99 Euro statt 19,99 Euro. 

Netflix: Beliebte Abo-Option soll verschwinden Netflix: Beliebte Abo-Option soll verschwinden
Anzeige
Gil C/Shutterstock

Basis-Abo entfällt in Deutschland

In der Vergangenheit ist auch Deutschland nicht von den Preiserhöhungen verschont geblieben. Deshalb geht man bereits davon aus, dass die Kosten auch für die heimischen User bald ansteigen werden. Fest steht bereits, dass das Basis-Abo in Deutschland abgeschafft wird. Stattdessen möchte Netflix den Standard-Tarif mit Werbung verbessern. Hier soll es dann eine Full-HD-Auflösung und zwei parallele Streams geben.

Anzeige

Für Kunden, die das Basis-Abo bereits gebucht haben, bleibt es allerdings erhalten. Es wird lediglich für Neukunden oder wiederkehrende Kunden nicht mehr zur Verfügung stehen. Künftig wird es demnach das Werbe-Abo für 4,99 Euro pro Monat, das Standard-Abo ohne Werbung für 12,99 Euro monatlich sowie das Premium-Abo für 17,99 Euro im Monat geben. Wenn auch in Deutschland Preiserhöhungen eingeführt werden, ist damit zu rechnen, dass diese ähnlich ausfallen werden, wie in Frankreich.

Anzeige

Momentan arbeitet der Streamingdienst an der zweiten Staffel der Killerserie "Monsters".