Nächste Salt Bae Filiale steht vor dem Aus

Der Internet-Star muss sich mit heftigen Vorwürfen auseinandersetzen.

23.06.2023, 15:35 Uhr
Nächste Salt Bae Filiale steht vor dem Aus
IMAGO / ABACAPRESS
Anzeige

Internet-Star Salt Bae feierte mit seinen Restaurants und Nusr-Et Steakhäusern weltweite Erfolge. Doch nun scheint die Fassade immer weiter zu bröckeln. Erst vor wenigen Tagen musste eine Filiale in Manhattan geschlossen werden. 

Salt Bae, der eigentlich Nusret Gökce heißt, bietet in seinen Restaurants unter anderem goldene Milchshakes und die dazu passenden goldenen Burger an. Ein solches Mittagessen kostet schlappe 199 US-Dollar. Doch auch, wenn Nusret prominente Kundschaft vorweisen kann, lässt der Hype mittlerweile nach. Es hagelt stattdessen schlechte Bewertungen von allen Seiten. 

Deutsches Restaurant ist das beste der Welt Deutsches Restaurant ist das beste der Welt
Anzeige
IMAGO / NurPhoto

Schlechte Bewertungen häufen sich

Nach der Pleite in New York muss Salt Bae nun um sein nächstes Restaurant bangen. Ein Lokal in London steht vor dem Aus. Auch seine 52 Millionen Follower können Salt Bae momentan nicht aus der Misere helfen. Die luxuriösen Spezialitäten des Hauses sind nicht mehr gefragt. Die Gäste stellen die Qualität des Essens infrage und zudem hat Nusret mit zahlreichen weiteren Vorwürfen zu kämpfen. 

Anzeige

"Selten so schlecht gegessen. Der Service war unhöflich und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unterirdisch", heißt es in einer Bewertung. Ein weiterer Gast nimmt kein Blatt vor den Mund: "Dieses Restaurant ist der größte Witz in London." Des Weiteren muss sich Nusret mit einem Verfahren gegen seine Restaurants auseinandersetzen. Es ist unter anderem von sexueller Belästigung und Lohndiebstahl die Rede.

Anzeige