Lottomillionär Chico: So viel Geld gibt er jeden Monat aus

Der Lottomillionär Chico zelebriert sein neues Luxus-Leben im Netz. Kürzlich verriet der Influencer, wie viel Geld er jeden Monat ausgibt.

23.05.2024, 16:39 Uhr
Lottomillionär Chico: So viel Geld gibt er jeden Monat aus
Chico/Instagram
Anzeige

Lottomillionär Chico hat erst kürzlich bekanntgegeben, dass er an den Phoenix-See ziehen wird. Einige Monate hat es gedauert, bis er das richtige Apartment für sich gefunden hat. Sein Geld hat er mittlerweile breit gestreut.

Neben Immobilien-Investments hat er sich zudem Schmuck, Autos und auch Kleidung gegönnt. Gleichzeitig hat Chico, der eigentlich Kürsat Yildirim heißt, mehrere Unternehmen gegründet. Es scheint also alles rund zu laufen, im Leben des Lottomillionärs. Schließlich geht er mittlerweile auch nicht mehr allein durchs Leben. An seiner Seite befindet sich die hübsche Polizistin Candice.

Er gewann drei Mal: Millionär Chico verrät sein Lotto-System Er gewann drei Mal: Millionär Chico verrät sein Lotto-System
Anzeige
Chico/Instagram

Lottomillionär Chico gesteht, wie viel Geld er jeden Monat ausgibt

Das Luxus-Leben ist allerdings auch ziemlich teuer. Kürsat hat nämlich kürzlich verraten, wie viel Geld er jeden Monat ausgibt – und da kommt eine ganze Menge zusammen. Gemeinsam mit seiner Freundin bezahlt der Unternehmer regelmäßig 25.000 Euro. Dabei handelt es sich natürlich nicht um einen Teil seines Lottogewinns. Das Geld setzt sich hauptsächlich aus Mieteinnahmen und Gewinnen aus Investments zusammen. Chico hat sich mittlerweile sieben Immobilien gekauft – fünf davon sind bereits abbezahlt.

Anzeige

Zudem verdient er als Geschäftsführer 4000 Euro und Candice steuert ebenfalls 4200 Euro bei. Sie arbeitet als Oberkommissarin und Influencerin. Ein Blick auf den Kontoauszug zeigt, dass das meiste Geld für die Krankenversicherung und die monatlichen Fixkosten draufgeht. Chico hat außerdem das Lottospielen nicht aufgegeben und investiert weiterhin rund 1700 Euro im Monat in den nächsten Gewinn.

Anzeige