Leni Klum schwebt auf Wolke 7 und teilt süße Pärchen-Bilder

In Sachen Liebe scheint es für die Modeltochter gut zu laufen.

, 20:57 Uhr
Leni Klum schwebt auf Wolke 7 und teilt süße Pärchen-Bilder
Instagram @leniklum

Nicht nur ist Leni Klum einer der vielversprechendsten Sprösslinge am deutschen Promi-Himmel – die 17-Jährige schwebt auch aktuell auf Wolke sieben! Bereits seit einem Jahr ist die Tochter von Heidi Klum mit dem amerikanischen Eishockeyspieler Aris Rachevsky zusammen und ist sogar bereits gemeinsam auf dem roten Teppich aufgetreten. Und noch immer scheinen die zwei im Paradies der Liebe unterwegs zu sein – in ihrer Insta-Story hat die Modeltochter ein süßes Bild geteilt, das zeigt, wie herzlich sie ihren Schatz beim Hockey unterstützt.

Anzeige

Dabei hat die Blondine auch gleich noch den Jackpot geknackt – denn ihr Liebster stammt aus einer russischen Zarenfamilie! Der 18-Jährige lebt zwar in Los Angeles, ist aber mit dem damaligen russischen Herrscher Alexander II. (1818-1881) verwandt. Dementsprechend fließt blaues Blut durch seine Adern, auch wenn seine Eltern keine Zarenpflichten mehr übernehmen. Sein Vater arbeitet als Starfotograf, und seine Mutter ist als Künstleragentin tätig.

Anzeige
View this post on Instagram

A post shared by Leni Olumi Klum (@leniklum)

Anzeige

Heidi ist stolz auf ihre Tochter

Bei einer solchen Ahnen-Reihe wird Mama Heidi bestimmt nichts gegen den Verehrer ihrer Tochter haben. Tatsächlich hat sie aktuell auch allen Grund, um auf ihre Tochter stolz zu sein – diese hat nicht nur Glück in der Liebe, sondern scheint auch gerade ihre Karriere als Model richtig zu rocken. Leni ist nämlich das neue Gesicht für Dior Deutschland und tritt damit in die Fußstapfen von Rosamund Pike und Natalie Portman. „Ich fühlte mich sehr geehrt, als Dior vor einigen Monaten auf mich zugekommen ist. Seit ich 14 bin, benutze ich die Beauty-Produkte und bin ein riesiger Fan der Marke!“, verrät die Blondine in einem Statement.

„Ich freue mich total auf unsere Zusammenarbeit und bin sehr stolz darauf, ab sofort die erste Markenbotschafterin für Dior Make-up in Deutschland sein zu dürfen!“, erklärt sie. Die ersten Kampagnenfotos wurden vom Fotograf Max Montgomery geschossen, der sie bereits für Chopard in Szene gesetzt hat.

Nächster Artikel