Kim Kardashian: Wo ist ihr zweites Sextape?

Ihr Ex-Freund hat eine unglaubliche Behauptung aufgestellt.

, 12:41 Uhr
Kim Kardashian: Wo ist ihr zweites Sextape?
IMAGO / ZUMA Wire

Neben ihren unglaublichen Figur und ihrem Unternehmer-Dasein ist Kim Kardashian auch noch für etwas anderes bekannt – und zwar für Sextape. Das hat der Reality-Star im Alter von 21 Jahren zusammen mit ihrem Exfreund Ray J aufgenommen, und zwar im Rahmen einer wilden Geburtstagsnacht. Fünf Jahre später geriet das Sextape an die Öffentlichkeit.

Anzeige

Ray J gibt an, niemals eine Ausgabe des Sextapes besessen zu haben, doch gesteht nun, dass es noch ein zweites Sextape mit ihm und der vierfachen Mutter geben soll. Angeblich würde sie es in einem Schuhkarton unter ihrem Bett verstecken, wie der 41-Jährige behauptet. „Es war etwas, was wir in Cabo auf einer Reise zu ihrem Geburtstag gemacht haben, und es war etwas Besonderes, das wir im Hotel gemacht haben“, verrät er. Doch Kim weist jegliche Gerüchte zurück.

Anzeige
IMAGO / ZUMA Wire

Kim Kardashians Gegenargument

Die Tatsache, dass ein zweites Sextape von ihr existieren soll, dementiert die vierfache Mutter streng. Das Modell hat sich in der „The Kardashians“-Realityshow wie folgt dazu geäußert: „Ich habe es mir angesehen, es war nur Filmmaterial von uns in einem Restaurant, in einem Nachtclub. Nichts Sexuelles, nichts Seltsames, und jetzt kann ich tief durchatmen und mir darüber keine Sorgen machen, direkt vor SNL (Saturday Night Live).“

Anzeige

Sie behauptet also, dass auf besagten zweiten Tape gar keine sexuellen Aktivitäten zu sehen wären – trotzdem würde sie das Video der Öffentlichkeit nicht zeigen wollen.