Heidi Klum räkelt sich halbnackt für Kim Kardashian

Das Topmodel sorgte auf Instagram mit heißen Fotos erneut für Wirbel.

, 01:02 Uhr
Heidi Klum räkelt sich halbnackt für Kim Kardashian
Instagram/Heidi Klum

Topmodel Heidi Klum zieht erneut blank. Die 48-Jährige liebt es, ihren Followern in den knappsten Outfits den Kopf zu verdrehen. Kürzlich sorgte die Model-Mama mit einem Striptease in Las Vegas für Aufsehen. Diesmal steckt jedoch mehr hinter ihren sexy Schnappschüssen.

Anzeige

Denn Heidi zog sich für Superstar Kim Kardashian aus. Auf den Fotos ist die berühmte Deutsche in einem schwarzen Dessous-Set zu sehen. Dazu trägt sie schwarze High Heels und zeigt sich ansonsten ganz natürlich. Zudem postete Klum ein Video, auf dem sie sich verführerisch in einem Fotostudio räkelt und gekonnt mit ihrer Wallemähne spielt.

Anzeige
Instagram/Heidi Klum

Heidi Klum modelt für „Skims“

Heidi präsentierte bei diesem Projekt die neue „Skims“-Kollektion von Kardashian. Der Reality-Star vermarktet die beliebte Shapewear-Linie schon länger – und das mit vollem Erfolg. Für die aktuelle Werbeaktion hat sich Kim etwas ganz Besonderes ausgedacht. Sie brachte gleich mehrere Superstars zusammen, die ihre Dessous vorstellen sollten.

Anzeige

Neben Heidi waren Tyra Banks (48), Candice Swanepoel (33) und Alessandra Ambrosio (40) am Set und schmückten ihre heißen Bodys mit der schicken Unterwäsche. Kim selbst entschied sich spontan zwischen den Modelikonen zu posieren. „Okay, ich sollte eigentlich nicht in dieser Kampagne sein, aber ich kam vorbei und sprang ein“, schrieb sie auf Instagram. Für ihren heißen Auftritt erntete Klum einmal mehr über 99 Tausend Likes.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)