Eine Träne kullert: Bonez MC hat schlechte Neuigkeiten für seine Fans

Bei dem Rapper läuft es momentan einfach nicht.

, 19:48 Uhr
Eine Träne kullert: Bonez MC hat schlechte Neuigkeiten für seine Fans
IMAGO / Jan Huebner

Die Pandemie hat viele Menschen, aber auch viele Branchen hart getroffen. Neben den Menschenleben, die sie bisher gekostet hat und noch weiter kosten wird, gibt es finanzielle Schäden, die einzelne Schicksalsschläge nach sich gezogen haben.

Anzeige

Eine Branche, die besonders unter der Pandemie leidet, ist die Kultur. Theater mussten ihre Türen schließen, Performances und Konzerte konnten auch im Freien zeitweise nicht mehr stattfinden. Geplante Konzert-Touren von Sängern und Sängerinnen, Rappern und Rapperinnen wurden abgesagt. Die deutschsprachige Rapperin Loredana etwa bleibt auf 83.000 verkauften Tickets im Wert von fast 3 Millionen Euro sitzen. Zwar sieht es mittlerweile etwas besser für die Rap-Szene aus, doch bleiben die Artists trotzdem nicht von Hiobsbotschaften verschont.

Anzeige

Hiobsbotschaft für Bonez MC

IMAGO / Manngold

Jetzt trifft es den deutschen Rapper und Dancehall-Musiker Bonez MC, der unlängst eine schwere Trennung hinter sich gebracht hat. Schon seit 2020 wartet er darauf, endlich mit seiner „Hollywood Tour“ auf Tournee zu gehen. Sie wird auch weiterhin stattfinden, musste allerdings schon wieder verschoben werden. Statt im April 2022 wird sie nun im Dezember 2022 starten. Grund dafür sind die Lockerungen der Corona-Maßnahmen, die für die Tournee von Bonez MC zu spät kommen. Der Veranstalter Kingstar meldet sich mit einem wortreichen Statement, das Bonez in seiner Insta-Story repostet und mit einem Tränen-Emoji versieht:

Anzeige

„(…) Konzerte rücken näher und auch wir schauen optimistisch in die Zukunft! Allerdings lassen sich Konzerte in Arena-Größe nicht innerhalb weniger Wochen realisieren, erst recht nicht die von Bonez MC geplante Hollywood-Live-Show! Die Öffnungen der Politik werden für uns zu spät kommen. Um den Fans das versprochene Hollywood-Konzert-Erlebnis bieten zu können, müssen wir daher schweren Herzens die Hollywood-Tour auf Dezember 2022 verschieben.“

Nächster Artikel