Die Geissens schalten Anwalt ein: Sind Davina und Shania in großer Gefahr?

Robert und Carmen Geiss müssen drastische Maßnahmen ergreifen.

18.09.2023, 13:30 Uhr
Die Geissens schalten Anwalt ein: Sind Davina und Shania in großer Gefahr?
RTLZwei
Anzeige

Die Geissens stehen schon seit über einem Jahrzehnt in der Öffentlichkeit. Mittlerweile gibt es mehr als 20 Staffeln ihrer eigenen Show, die den Alltag der beliebten Millionärsfamilie zeigen. Immer mit dabei: Roberts und Carmens Töchter Shania und Davina.

Die beiden Mädchen sind mittlerweile erwachsen und haben sogar eine eigene Sendung, die ebenfalls bei RTL Zwei gezeigt wird. Auch in den sozialen Medien sind die hübschen Blondinen aktiv und versorgen mehr als eine halbe Million Fans auf Instagram mit heißen Fotos und Videos.

Ist Davina Geiss vergeben? Mama Carmen spricht Klartext Ist Davina Geiss vergeben? Mama Carmen spricht Klartext
Anzeige

Robert und Carmen sind in großer Sorge

Doch nun sind Robert und Carmen in großer Sorge. Die beiden haben sogar einen Anwalt eingeschaltet, denn Davina und Shania werden im Netz belästigt. Da sich die 19- und die 20-Jährige häufig etwas leichter bekleidet gezeigt haben, sind natürlich zahlreiche Verehrer hinter ihnen her. Das Postfach explodiert förmlich und unter den Nachrichten befinden sich auch zahlreiche Fans, die deutlich über die Stränge schlagen.

Anzeige

Da müssen sich die Geissens unter anderem sehr pikante Fotos ansehen: „Gerade die Große bekommt immer so komische Fotos. Von Geschlechtsteilen widerlicher Typen. Dagegen gehe ich immer gerichtlich vor. Immer, immer, immer. Weil ich es einfach abartig finde.“

Anzeige

Dass Robert solche Dick-Pics gänzlich vermeiden kann, ist unwahrscheinlich, aber jedes einzelne Bild wird an die Anwälte weitergeleitet. Auch Carmen betont, dass man sich besser nicht mit ihr anlegen sollte, wenn es um ihre Töchter geht. Davina und Shania kommentierten die Situation bisher noch nicht.