„Das ist gruselig“: Amber Heard kopiert Johnny Depps Looks

Die 35-Jährige imitiert Johnny Depps Style vor Gericht.

, 21:58 Uhr
„Das ist gruselig“: Amber Heard kopiert Johnny Depps Looks
IMAGO / ZUMA Wire
Anzeige

Aktuell stehen sich Schauspielerin Amber Heard und Hollywoodstar Johnny Depp in einem Verleumdungsprozess gegenüber. Die Gerichtsverhandlungen finden in Virginia statt und werden per Live-Stream übertragen. Zahlreiche Details über Johnnys und Ambers Privatleben kamen bereits ans Licht.

Unter anderem wurde Heard von einer Psychologin eine Borderline-Persönlichkeitsstörung bescheinigt. Fans beobachteten nun ein Phänomen, welches Fragen über Heards Absicht aufkommen lässt. Denn die 36-Jährige kopiert den Style ihres Ex-Mannes.

Anzeige
IMAGO / ZUMA Wire

„Diese Frau ist krank im Kopf.“

Im Netz gibt es bereits zahlreiche Kommentare dazu. „Ich habe mir den Prozess gegen Johnny Depp angesehen und bemerkt, dass Amber Heard seine Outfits kopiert. Das ist gruselig“, schrieb ein User auf Twitter. Die Zuschauerinnen und Zuschauer sind sich einig; Amber spiegelt Johnny. Das fällt tatsächlich auf, wenn man sich einmal die Outfits ansieht, die die beiden in den vergangenen Tagen getragen haben.

Anzeige

Johnny wählte einen grauen Anzug mit einem schwarzen Hemd. Kurze Zeit später erschien auch Amber in einem grauen Hosenanzug, kombiniert mit einer schwarzen Bluse. Johnny setzte auf eine schwarze Gucci-Krawatte mit einer goldenen Stickerei. Amber wählte kurz danach die gleiche Gucci-Krawatte und kombinierte sie mit einem schwarzen Anzug.

Anzeige

Handelt es sich um ein neues Psycho-Spielchen? „Diese Frau ist krank im Kopf“, heißt es in den Kommentaren. Zuletzt beschuldigte Depp seine ehemalige Ehefrau, eine Wodkaflasche nach ihm geworfen zu haben, wodurch er seine Fingerkuppe verlor. Der Prozess soll noch mehrere Wochen andauern.