Claudia Obert (60) und Max (24) packen über ihre Beziehung aus

Die beiden haben ein sehr pikantes interview gegeben.

, 14:27 Uhr
Claudia Obert (60) und Max (24) packen über ihre Beziehung aus
IMAGO / Andre Lenthe

Claudia Obert hat letzte Woche ziemlich pikante Schlagzeilen gemacht. Die lebensfreudige Unternehmerin hat sich doch glatt einen 24-Jährigen geschnappt, mit dem sie nun öffentlich ausgeht. Die 36 Jahre Altersunterschied scheinen die beiden dabei nicht zu stören – doch ihre Fans waren mehr als schockiert. Gegenüber der „BILD“ haben sie nun das erste Mal gemeinsam über ihre Liebschaft gesprochen und verraten, was für eine Beziehung führen.

Anzeige

Wie es scheint, war es für Max Liebe auf den ersten Blick. „Ich habe sie direkt gesehen, sie ist ein wahrer Hingucker, da konnte ich nicht anders und musste sie direkt ansprechen“, erzählt er über sein erstes Treffen mit der 60-Jährigen. Und auf die Frage hin, ob die Liebe denn überhaupt echt sein kann, antwortet er fest: „Es ist richtiges Verliebtsein. Absolut. Claudia hat so eine mitreißende Art. Da habe ich mich sofort verliebt. Auf Langeweile habe ich keine Lust.“

Anzeige
IMAGO / Andre Lenthe

Claudia war schon immer charismatisch

Auch Claudia sieht das so wie ihr neuer Schatz: „Es kommt bei mir nicht aufs Alter an. Es kommt an auf die Persönlichkeit, auf die Attitüde, auf das gewisse Etwas. Und ich kann mich in einen Mann in jedem Alter verlieben.“ Der Altersunterschied scheint der 60-Jährigen wirklich völlig egal zu sein: „Ich war mit 24 auch schon so geil wie heute mit 60 und wusste, wo es langgeht, und habe die Leute in meinen Bann gezogen mit meinem Charisma.“

Anzeige