Zuschuss für die Smartwatch: So erhält man bis zu 300 Euro

Wer sich eine Smartwatch kaufen möchte, kann von einem Zuschuss in Höhe von bis zu 380 Euro profitieren. So erhält man das Geld.

07.01.2024, 12:00 Uhr
Zuschuss für die Smartwatch: So erhält man bis zu 300 Euro
Artem Varnitsin/Shutterstock
Anzeige

Neben dem Smartphone ist auch die Smartwatch kaum noch aus dem Alltag wegzudenken. Man kann mit dem kleinen Gerät mittlerweile sogar bezahlen oder telefonieren. Schon lange zeigt die Armbanduhr nicht mehr „nur“ die Zeit an. Eine noch wichtigere und beliebtere Funktion ist aber die Möglichkeit, seine Gesundheitsdaten zu tracken.

Die Smartwatch misst also den Puls, erkennt die am Tag zurückgelegten Schritte und stellt zudem Fitness-Daten zusammen. Eine Apple-Watch oder auch ein Modell der Konkurrenz kann aber ganz schön teuer sein. Zumeist müssen Kunden hier sogar um die 400 Euro auf den Tisch legen.

Bis zu 700 Euro Zuschuss für jeden: Staat zahlt großzügigen Bonus Bis zu 700 Euro Zuschuss für jeden: Staat zahlt großzügigen Bonus
Anzeige
Thanes.Op/Shutterstock

Krankenkassen bieten Zuschuss für die Smartwatch

Allerdings gibt es die Möglichkeit, einen Zuschuss von der Krankenkasse zu erhalten, um sich eine solche Uhr leisten zu können. Hintergrund ist die Tatsache, dass die Krankenkassen den Willen für einen gesünderen Lebensstil unterstützen möchten. Zudem gibt es zahlreiche Patienten, die aufgrund ihrer Erkrankungen auf die Messungen der Uhr angewiesen sind. Die vivida BKK bietet beispielsweise einen Bonus in Höhe von bis zu 300 Euro an. Voraussetzung ist, dass man die Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio nachweisen kann und der Gesundheitswert in einem normalen Bereich liegt.

Anzeige

Die AOK Nordost bietet eine Erstattung in Höhe von 50 Euro pro Jahr und die AOK Plus zahlt bis zu 90 Euro für die Anschaffung eine Fitnesstrackers. Währenddessen überzeugt die Novitas BKK mit einem Zuschuss in Höhe von bis zu 300 Euro. Die Barmer und die Technikerkrankenkasse setzen indessen auf ein Bonusprogramm, mit dem man Punkte sammeln kann. Hier sind Auszahlungen von bis zu 200 Euro möglich.

Anzeige