Zuschauer werden ohnmächtig: Neuer Horrorfilm erschüttert die deutschen Kinos

Der neue Geheimtipp ist zu viel für das Publikum.

07.05.2023, 13:05 Uhr
Zuschauer werden ohnmächtig: Neuer Horrorfilm erschüttert die deutschen Kinos
Anzeige

Kaum eine Filmkategorie ist momentan so beliebte wie das Horrorgenre. Zahlreiche neue Schocker, wie zum Beispiel „Evil Dead Rise“ oder „Terrifier 2“, sorgten bereits für Aufruhr in den Kinosälen. Nun folgt gleich der nächste Grusel-Geheimtipp, der auch hierzulande vorgeführt wurde.

Allerdings berichten die Zuschauer nicht nur von spaßigen Kinobesuchen. Offenbar war das Gesehene so erschütternd, dass zahlreiche Personen aus dem Publikum ohnmächtig geworden sind. „Talk to Me“ wurde kürzlich bei den „Fantasy Filmfest Nights“ in München gezeigt. Dabei handelt es sich um das Debüt der Brüder Danny und Michael Philippou.

Der härteste Horrorfilm des Jahres läuft ab sofort in den deutschen Kinos Der härteste Horrorfilm des Jahres läuft ab sofort in den deutschen Kinos
Anzeige
Capelight Pictures

"Talk to Me" stellt Publikum auf die Probe

Die beiden wurden insbesondere durch schockierende Videoclips auf YouTube bekannt. Nun machen sie ihrem Namen alle Ehre und haben einen Film geschaffen, bei dem es dem Publikum im wahrsten Sinne des Wortes den Atem verschlug. Eine Dame war der Horror offenbar zu viel und sie wurde bei der Vorstellung ohnmächtig. Auch bei einer Präsentation in Hamburg kam es zu einem solchen Zwischenfall.

Anzeige

„Aber alle sind schnell wieder fit geworden, also keine Sorge“, erklärte der Verleih capelight pictures kurz nach dem Vorfall. Auf Rotten Tomatoes wird „Talk to Me“ bereits hochgelobt. Er erhielt einen Score von ganzen 97 Prozent. Der Film überzeugt allerdings nicht durch exzessive Gewaltdarstellungen, viel mehr lehrt einem die düstere Atmosphäre das Gruseln. „Talk to Me“ erzählt die Geschichte einer Clique, die ein Partyspiel ausprobieren möchte. Bei einer Séance soll mithilfe einer einbalsamierten Hand, eine Verbindung ins Jenseits hergestellt werden. Dass diese Idee ein Fehler war, wird der jungen Mia anschließend auf eindrückliche Weise klar. Am 27. Juli wird "Talk to Me" dann offiziell in allen deutschen Kinos starten.

Anzeige