"Wunderschön": Evelyn Burdecki zeigt sich oben ohne im Urlaub

Auf Instagram verzauberte die Entertainerin ihre Fans mit einem sexy Schnappschuss.

11.05.2023, 13:15 Uhr
"Wunderschön": Evelyn Burdecki zeigt sich oben ohne im Urlaub
Evelyn Burdecki/Instagram
Anzeige

Erst kürzlich sah es im Leben von Evelyn Burdecki alles andere als rosig aus. Die Entertainerin zog aus ihrer Wohnung in Düsseldorf aus und hat noch keine Alternative gefunden. Also lagert sie erstmal ihre Möbel zwischen, und zwar in der Garage ihrer Mutter.

„Ich musste damals aus meiner kleinen Wohnung raus und hab auf die Schnelle nur diese Wohnung gefunden. Das war aber leider ein schlechter Kompromiss: Dritter Stock, kein Aufzug. Die Wohnung ist viel zu groß für mich allein und im Sommer auch zu heiß (…) Viele Aspekte einfach, die nicht stimmen. Und ich fühle mich nicht zu Hause“, verriet sie ihren Fans.

Evelyn Burdecki beginnt das neue Jahr mit heißem Po-Bild Evelyn Burdecki beginnt das neue Jahr mit heißem Po-Bild
Anzeige

Heißer Schnappschuss auf Instagram

Obwohl Evelyn noch kein neues Heim gefunden hat, zeigt sie sich strahlend über beide Ohren auf ihrem Instagram-Account. Kürzlich postete die 34-Jährige ein sonniges Urlaubsfoto und posierte oben ohne für die Kamera. Der einzige Stoff, den sie am Körper trägt, ist ein rotes Bikini-Höschen. Ihre Community reagierte begeistert auf den Schnappschuss, der freie Sicht auf Burdeckis heiße Kurven gewährt. „Wunderschön, wie immer“ und „Heißes Mädchen“ ist unter den Kommentaren zu lesen.

Anzeige

Zu ihrem Post schrieb Evelyn, dass sie sich gerade in einer Findungsphase befindet. „Meine Wohnung ist weg, so ein Dreck, aber ohne vier Wände, hat man auch wieder freie Hände und neue Gedanken ohne Schranken! Ich schraub mir jetzt ein paar Vitamine rein, das ist auch fürs Gehirn ganz fein!“ Außerdem möchte sich die hübsche Blondine von altem Ballast befreien und nun erstmal die Sonne genießen. Die Fans wünschen ihr „viel Erfolg“ bei der Wohnungssuche und hinterließen über 44 Tausend Likes.

Anzeige
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Evelyn Burdecki (@evelyn_burdecki)