Will Smith postet offizielle Entschuldigung an Chris Rock

In dem fünfminütigen Video hat der Star erklärt, wie er mit seiner Tat umgeht.

, 10:19 Uhr
Will Smith postet offizielle Entschuldigung an Chris Rock
IMAGO / ZUMA Wire

Mehrere Monate war es um den Schauspieler still geworden, jetzt meldet er sich zurück – Will Smith hat sich endlich zur legendären Oscar-Ohrfeige geäußert und ein fünfminütiges Entschuldigungsvideo auf Instagram hochgeladen, in dem er Chris Rock direkt anspricht. Was ist damals passiert? Während der Oscar-Verleihung hat Chris Rock einen ungebührlichen Witz über Will Smiths Ehefrau Jada gemacht, die an Alopezie leidet. Will Smith ist anschließend ausgerastet, auf die Bühne gestürmt und hat Chris Rock vor laufenden Kameras geohrfeigt.

Anzeige

Und seitdem wollte Chris Rock mit dem Schauspieler anscheinend nicht sprechen. „Ich habe mich an Chris gewandt“, so Smith, doch dieser sei „noch nicht bereit, zu reden. Chris, ich entschuldige mich bei dir. Mein Verhalten war inakzeptabel und ich bin da, wenn du bereit bist zu reden.“

Anzeige
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Will Smith (@willsmith)

Anzeige

Der Hollywood-Star zeigt auf jeden Fall Reue und will seine Tat jetzt wiedergutmachen. „Ich habe die letzten drei Monate damit verbracht, die Nuancen und die Komplexität dessen, was in diesem Moment passiert ist, noch einmal durchzuspielen und zu verstehen“, so der Schauspieler. „Kein Teil von mir denkt, dass dies der optimale Weg ist, um mit einem Gefühl von Respektlosigkeit oder Beleidigung umzugehen.“