Laut Psychologen: Potenzielle Mörder kennen die Antwort auf diese Frage

Wer die Lösung eines bestimmten Rätsels binnen fünf Sekunden kennt, hat das Potenzial zum Mörder.

, 13:32 Uhr
Laut Psychologen: Potenzielle Mörder kennen die Antwort auf diese Frage

Psychologen sagen, dass Menschen, die ein bestimmtes Rätsel binnen fünf Sekunden lösen können, potenzielle Mörder sind. Ans Licht kam diese Technik durch den Rapper Sido, der das Rätsel in einem Video auf TikTok erklärt.

Anzeige

„Menschen, die potenzielle Mörder sind, können diese Frage mit einem Fingerschnippen beantworten. Wenn du länger als fünf Sekunden brauchst, um diese Frage zu beantworten, dann bist du kein potenzieller Mörder“, erklärt Sido in dem Interview. Der 41-Jährige hat die besagte Frage bereits zwischen 50 und 100 Menschen gestellt. Nur drei von ihnen wussten die richtige Antwort. Darunter Tony D und Kitty Kat.

Anzeige

Das Rätsel lautet:

Eine Frau ist auf der Beerdigung ihrer eigenen Mutter. Die Gäste stehen in einem Kreis. Am Grab, genau gegenüber der Frau, steht ein Mann, den die Frau noch nie gesehen hat. Er steht am Sarg der Mutter und trauert. Sie verliebt sich in den Unbekannten, traut sich aber nicht, ihn anzusprechen. Die Beerdigung geht ohne große Vorkommnisse zu Ende. Drei Tage später bringt die Frau ihre Schwester um. Warum tut sie das?

Anzeige

Die richtige Antwort lautete: Weil sie den Unbekannten wiedersehen will. Wer das Rätsel binnen fünf Sekunden löst, der ist laut Sido ein potenzieller Mörder. Der Rapper behauptet, dass Psychiater diese Frage stellen, um Serienmörder zu entlarven.

Nächster Artikel