Vera Wang verrät, wie sie es schafft, mit 73 Jahren so jung auszusehen

Mit diesen Tipps der Fashionikone bleibt man gesund und jung.

, 19:08 Uhr
Vera Wang verrät, wie sie es schafft, mit 73 Jahren so jung auszusehen
Instagram/Vera Wang

Die Modedesignerin Vera Wang ist nicht nur aufgrund ihrer außergewöhnlichen Kreationen bekannt. Auch ihr eigener Look sorgt für Schlagzeilen. Insbesondere, weil die mittlerweile 73 Jahre alte Frau noch immer sehr jung aussieht.

Anzeige

In einem Interview verriet sie kürzlich ihre Schönheitsgeheimnisse, die den ein oder anderen überraschen werden. Natürlich ist es wichtig, ausreichend Schlaf zu bekommen, das findet auch Vera. Doch es gibt eine spezielle Angewohnheit, die sie mindestens genauso wichtig findet. Die Designerin trinkt jeden Abend einen Vodka-Cocktail, der ihr hilft, „von einem sehr intensiven Arbeitsplan“ zu einem „kleinen Privatleben“ überzugehen.

Anzeige
Instagram/Vera Wang

Arbeit ist „das magische Elixier“

Auch die Arbeit im Fashion-Business half Wang dabei, jung zu bleiben: „Ich bin in der Modebranche, seit ich 19 Jahre alt bin. Nicht vor der Kamera, sondern hinter der Kamera. Ich habe nie über die Jugend nachgedacht, wahrscheinlich weil ich täglich mit den schönsten Frauen der Welt zusammenarbeite. Und deshalb sehe ich sie eher als meine Musen, und vielleicht ist das eine Art, mit dem Altern umzugehen, die produktiv ist.“

Anzeige

Die Fashion-Ikone findet, dass Arbeit „das magische Elixier“ sei, was ihr neben dem Vodka und der ausreichenden Ruhe schließlich dazu verhilft, die Powerfrau zu sein, die alle kennen und wertschätzen. Zudem setzt sie auf kurze Trainingsphasen und spielt gerne Golf. Was das Essen betrifft, mag es die 73-Jährige facettenreich. Sie lässt nie eine Mahlzeit aus und liebt „Reis und Gemüse, gedünsteten chinesischen Brokkoli mit Huhn, Artischockensalat oder Fisch“. Zudem steht immer ein Glas Wasser auf dem Tisch.