Vanessa Mai zerstört Moderator Elton im TV

Der Moderator wurde von Vanessa Mai in die Schranken gewiesen.

, 10:25 Uhr
Vanessa Mai zerstört Moderator Elton im TV
IMAGO / Eibner

Bei ProSieben-Show „Blamieren oder Kassieren XL“ war dieses Mal einiges los. Dem Moderator Elton sind einige Fehler unterlaufen, die Schlagersängerin Vanessa Mai nicht einfach so hinnehmen wollte. Zusammen mit Ruth Moschner und Dieter Nuhr war sie in die Show eingeladen worden hat sich letzten Endes mit Elton angelegt.

Anzeige

Bei „Blamieren oder Kassieren XL“ treten zwei Personen gegeneinander an. Der Moderator Elton liest anschließend Fragen aus verschiedenen Bereichen vor – wenn ein Kandidat denkt, dass er die Antwort weiß, muss er einen Buzzer drücken und dann innerhalb von 5 Sekunden die Antwort nennen. So das Konzept – doch bereits bei der Anmoderation sind dem Moderator Fehler unterlaufen. So wurde zum Beispiel gesagt, dass Vanessa Mai als Sternzeichen eine Party-Palme hätte, worauf die Sängerin irritiert fragte: „Was?!? Party-Palme? Was ist denn mit dir los? Warum Party-Palme?“

Anzeige
IMAGO / Future Image

Elton tritt ins Fettnäpfchen

Elton fragte daraufhin auch etwas irritiert nach, ob sie denn nicht ein Palmentattoo hätte. Das konnte Mai bestätigen, jedoch steht dies für Erinnerung an ihre Hochzeit auf Mallorca. Sie fand es wohl etwas seltsam, dass gerade dieses Tattoo auf diese Weise in der an Moderation erwähnt wurde.

Anzeige

Zudem hat Elton in der an Moderation auch die Ankündigung ihres neuen Albums verpatzt. Er nannte nämlich den Titel „Mai Tai“, wo die Sänger von dazwischen fuhr und rief: „Das war letztes Jahr“. In neues Album heißt „Metamorphose“ , ließ sie mit einem angehängten „Man, Elton“, wissen. Elton versuchte zu kontern: „Ich habe ja nur gesagt, dass dein Album so heißt und nicht, dass das dein aktuelles Album ist.“