Vanessa Mai bei OnlyFans? Jetzt äußert sie sich zu Gerüchten

Lässt die Sängerin bald alle Hüllen fallen?

, 15:24 Uhr
Vanessa Mai bei OnlyFans? Jetzt äußert sie sich zu Gerüchten
Vanessa Mai/Instagram
Anzeige

Sängerin Vanessa Mai liebt es, ihre Fans auf Instagram mit heißen Fotos zu versorgen. Die 30-Jährige zeigt sich von ihrer sexy Seite und präsentiert ihren perfekt durchtrainierten Körper in knappen Bikinis und schicken Sportoutfits.

Seit langem spekulieren die Fans bereits darüber, ob die Musikerin wohl bald auch auf der Plattform OnlyFans zu sehen sein wird. Dort teilen zahlreiche Models und Influencer erotische Inhalte für einen monatlichen Abopreis. Laura Müller ist dort beispielweise sehr erfolgreich, also warum nicht auch Vanessa?

Anzeige
Vanessa Mai/Instagram

„Wenn ihr zahlt“

Kürzlich äußerte sich die 30-Jährige erstmals zu den Gerüchten. Ein Fan fragte sie auf Instagram, ob sie sich vorstellen könnte, auf OnlyFans einen Account zu starten. „Wenn ihr zahlt“, antwortete Mai scherzhaft. Dann wurde sie konkreter: „Irgendwie feier’ ich OnlyFans, aber irgendwie auch nicht.“ Vanessa scheint zwiegespalten zu sein, was diese Frage betrifft. Eine klare Antwort gab sie nicht. So hält sie definitiv die Spannung aufrecht. Ihre Fans würde es freuen, wenn die Sängerin doch noch alle Hüllen fallen lässt.

Anzeige