Vanessa Mai begeistert ihre Fans mit sexy Urlaubsfotos

Sängerin Vanessa Mai zeigte kürzlich ihre heiße Kehrseite auf Instagram.

, 14:22 Uhr
Vanessa Mai begeistert ihre Fans mit sexy Urlaubsfotos
Sandra Ludewig

Schlagersängerin Vanessa Mai genießt momentan ihre Ferien und versorgt ihre Fans mit heißen Fotos aus dem Urlaub. Kürzlich zeigte die 29-Jährige ihre sexy Kehrseite und war lediglich mit einem knappen Bikini-Höschen bekleidet. Dieser schöne Ausblick bescherte Vanessa jede Menge Lob und Herzchen.

Anzeige

Auf dem besagten Foto lehnt die Sängerin lässig an einem Fensterrahmen. Gekonnt setzt sie mit einer eleganten Pose ihr nahezu perfekt trainiertes Hinterteil in Szene. Dazu überzeugt sie mit sommerlich gebräunter Haut und einem in bunten Farben gemusterten Bikini-Unterteil. Das ist tatsächlich das Einzige, was Mai sich für ihr Bild angezogen hat. Die Nachbarn haben sich zweifellos gefreut, die junge sportliche Frau oben ohne aus dem Fenster blicken zu sehen.

Anzeige
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von VANESSA MAI (@vanessa.mai)

Anzeige

 

Hinter dem Foto verbirgt sich ein ernster Hintergrund

http://instagram.com/vanessa.mai

Doch das Teilen dieses Bildes hat einen tiefgründigeren Sinn, als man im ersten Moment vermuten mag. Vanessa betitelte ihren Post mit „Morning on Instagram vs. Reality“. Wenn man weiterblättert, erscheint eine zweite Aufnahme, die die beliebte Sängerin mit einem gemütlichen T-Shirt bekleidet, schlafend im Bett zeigt. Die Haare sind zerzaust und neben ihr liegt ihr kleiner Hund.

Mit dieser Aktion will Vanessa darauf aufmerksam machen, dass die Realität nicht so glamourös ist, wie sich die meisten auf Instagram darstellen. Viele nehmen die geposteten Fotos sehr ernst und messen ihr eigenes Leben daran, was sie tagtäglich bei den Influencern zu sehen bekommen. Wird die Kamera jedoch wieder weggelegt, sieht das Leben direkt ganz anders aus. Keiner sieht jederzeit perfekt aus, oder setzt sich permanent in Szene. Genau das möchte Mai mit ihrem Beitrag noch einmal verdeutlichen.

Nächster Artikel