Umfrage: Das sind die beliebtesten Supermärkte Deutschlands

Eine Umfrage verrät, wo die Deutschen am liebsten ihre Lebensmittel einkaufen gehen.

, 11:57 Uhr
Umfrage: Das sind die beliebtesten Supermärkte Deutschlands

Das Deutsche Institut für Service-Qualität startete kürzlich eine Umfrage, die enthüllte, in welchen Lebensmittelmärkten die Deutschen am liebsten einkaufen gehen. Insgesamt fiel das Ergebnis positiv aus. Denn ganze acht Supermärkte erhielten die Bewertung „gut“. Nur zwei stellten sich als „befriedigend“ heraus.

Anzeige

79 Prozent der Befragten gaben an, dass sie mit dem Produktsortiment sowie mit der Qualität der ausgewählten Märkte mindestens zufrieden seien. Dabei haben die Kundinnen und Kunden bestimmte Vorlieben: „Einen erstaunlich großen Wert legen viele Kundinnen und Kunden auf das Angebot an regionalen Produkten. Generell sind das große Produktsortiment wie auch die Lebensmittelqualität zwei Zufriedenheitsgaranten. Allerdings splitten auch über 62 Prozent der Befragten ihren Lebensmitteleinkauf und suchen zum Beispiel auch den Discounter oder Wochenmarkt auf.“

Anzeige

Rewe auf Platz 1

Den Service betreffend gäbe es allerdings noch einiges zu verbessern. Insbesondere mit den Wartezeiten und der Höflichkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren die Befragten unzufrieden. Auch die Preisgestaltung lässt zu wünschen übrig. Trotzdem sorgen einige Märkte für Begeisterung. Auf dem ersten Platz befindet sich der REWE. Insgesamt erhielt der Markt 75,1 Punkte. Dicht gefolgt wurde er von Edeka mit 73,4 Punkten.

Anzeige

Auf dem dritten und vierten Platz befanden sich Globus und Tegut. Im Mittelfeld folgten Marktkauf, Kaufland, Hit und Famila. Die beiden letzten Plätze belegten Real sowie K&K Klaas und Kock. Beide erhielten die Note „befriedigend“.

Nächster Artikel