„The Witcher“ Staffel 2: Erstes Bild von Graham McTavish als Dijkstra veröffentlicht

Die zweite Staffel startet am 17. Dezember 2021.

, 10:55 Uhr
„The Witcher“ Staffel 2: Erstes Bild von Graham McTavish als Dijkstra veröffentlicht
Netflix

Am 17. Dezember ist es endlich soweit und die zweite Staffel der beliebten Netflix-Serie „The Witcher“ wird veröffentlicht. Die ersten Details zur Fortsetzung der Geschichte rund um den Hexer Geralt von Riva, alias Henry Cavill, sickerten bereits durch. Auch mehrere Trailer und Fotos wurden von dem Streamingdienst enthüllt.

Anzeige

Diese gewährten erste Einblicke in die neuen Abenteuer des Hexers. Außerdem wurden neue Charaktere vorgestellt. Darunter auch Dijkstra, der in den kommenden Folgen erstmals zu sehen sein wird. Er ist sowohl aus der Buchvorlage als auch aus dem Videospiel bekannt. Der Schauspieler Graham McTavish, bekannt aus der Serie „Outlander“, wird die Figur zum Leben erwecken. Kürzlich wurde das erste Foto des Charakters in den sozialen Netzwerken veröffentlicht.

Anzeige

Kritik trifft auf Begeisterung

Auf dem Bild ist McTavish in einem dunkelroten Gewand zu sehen. Außerdem trägt er seinen allerseits bekannten Rauschebart. Genau dieser verleitete die Fans allerdings zur Kritik: „Ich hatte zumindest auf weniger Bart gehofft, aber ich bin sicher, er wird die Rolle meistern. Er war großartig in der ‚Hobbit‘-Trilogie.“ Denn die aus den Videogames bekannte Figur trägt eigentlich gar keinen Bart. „Ich könnte ohne den Bart auskommen“, schrieb ein weiterer User.

Anzeige

Doch auch erste Begeisterung und Vorfreude waren unter den Fans zu finden: „Endlich! Darauf habe ich ungeduldig gewartet… und es ist perfekt!“ Vier Tage müssen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer noch gedulden, bis es mit „The Witcher“ weitergeht.