„The Northman“: Erster Trailer zum Wikinger-Film sorgt für Begeisterung

Der Film soll um einiges brutaler und blutiger sein als die Serie „Vikings“.

, 17:58 Uhr
„The Northman“: Erster Trailer zum Wikinger-Film sorgt für Begeisterung

Vor einiger Zeit gab es erste Anzeichen dafür, dass das Genie hinter „The Witch“ und „Der Leuchtturm“ an einem neuen Projekt arbeitet. Damals gab es keine richtigen Informationen und man konnte nur schwer erahnen, was für ein Film das nächste Meisterwerk von Robert Eggers sein würde. Jetzt gibt es erste Fotos vom Set und sogar einen offiziellen Trailer in englischer Sprache, der zeigt, was Robert Eggers im Wikinger-Film „The Northman“ zeigen wird.

Anzeige

„The Northman“-Trailer mit namenhaften Schauspielern

Anzeige

Im Zentrum dieses neuen Wikinger-Films steht ein Prinz, der im Erwachsenenalter in seine Heimat zurückkehrt und seinen ermordeten Vater rächen will. Die Geschichte spielt im Island des 10. Jahrhunderts und die Hauptfigur im Film ist der Wikinger-Prinz Amleth. Richtig spannend wird es zu sehen sein, wie Amleth den kaltblütigen Mord seines Vaters rächt und seine Mutter aus den Fängen des Mörders befreit.

Anzeige

Als Darsteller konnte Robert Eggers mit unter anderem Alexander Skarsgård (Disconnect), Anya Taylor-Joy (The Witch), Claes Bang (Dracula), Willem Dafoe (Spider-Man), Nicole Kidman (Stoker) und Ethan Hawke (Große Erwartungen) einen namenhaften Cast aufbauen. Im Trailer sieht außerdem man auch Anya Taylor-Joy, Nicole Kidman als Wikinger-Königin und Sängerin Björk.

Hier kannst du dir den Trailer auf YouTube ansehen:

Wer die Wikinger-Serie „Vikings“ gesehen hat und sie mag oder für wen sie vielleicht sogar ein wenig zu zahm war, der kann sich richtig auf „The Northman“ freuen. Der dritte Film von Robert Eggers soll am 28. April 2022 in die deutschen Kinos kommen.

Nächster Artikel