„Tales of the Walking Dead“: große Bösewichtin kommt zurück!

Die Spin-Off-Serie hält einige Überraschungen bereit.

, 22:41 Uhr
„Tales of the Walking Dead“: große Bösewichtin kommt zurück!
Jace Downs/AMC

„The Walking Dead“ ist so eine Sache – zwar befindet sich die Serie in der elften und letzten Staffel, hat bei ihren Zuschauern jedoch für eine ziemlich starke Hass-Liebe gesorgt. Umso größer ist die Hoffnung, die man in die Spin-Off-Serie „Tales Of The Walking Dead“ setzt – kann die Vorgeschichte den ursprünglichen geliebten Qualitätsstandard der Serie aufgreifen? Doch es gibt eine gute Nachricht, die TWD-Fans auf den Rand des Sofas bringen dürfte – denn eine beliebte Bösewichtin werden wir wiedersehen! In der Serie soll sie Vorgeschichte von Alpha erzählt werden, die von Samantha Morton gespielt wird.

Anzeige

Wie verschiedene Branchenmagazine berichten, wurde die Schauspielerin für eine Folge der sechsteiligen Staffel der Spin-Off-Serie verpflichtet. Da Alpha in „The Walking Dead“ von Negan getötet wurde, werden wir wohl die Vorgeschichte des spannenden Charakters erfahren. Bereits in der Serie gab es einige Einblendungen, in der die Geschichte der Bösewichtin erzählt wird, doch mit „Tales Of The Walking Dead“ werden wir wohl endlich mehr erfahren.

Anzeige
Jace Downs/AMC

Totgeglaubte Hauptfigur ist zurück

Doch nicht nur in „Tales Of The Walking Dead“ gibt es Neuigkeiten. Auch in der Spin-Off-Serie „Fear The Walking Dead“ werden Fans bald einen bekannten Charakter zu Gesicht bekommen, denn – Madison ist zurück! In Staffel 4 der Hauptserie ist der beliebte Charakter eigentlich gestorben, soll nun jedoch in Staffel 7B des Spin-offs wieder zurückkommen. Viele Fans hatten das bereits vorhergesehen, und trotzdem ist die Freude groß, sie bald wieder im TV zu sehen. Doch nicht alle sind so happy – viele befürchten, die Produzenten könnten den Charakter mit dieser Entscheidung endgültig versauen.

Anzeige