Studie: Das macht den perfekten Partner aus

Auf diese Eigenschaften wird besonders viel Wert gelegt.

, 16:53 Uhr
Studie: Das macht den perfekten Partner aus
G-Stock Studio/Shutterstock

Wie man sich den perfekten Partner oder die perfekte Partnerin vorstellt, ist eine sehr individuelle Frage. Menschen setzen auf unterschiedliche Prioritäten und haben verschiedene Bedürfnisse. Kürzlich beschäftigte sich eine Studie mit diesem Thema und die Ergebnisse zeigen, dass es bestimmte Eigenschaften gibt, auf die Männer und Frauen großen Wert legen.

Anzeige

Tatsächlich sind sich die befragten 1000 Singles einiger als gedacht. Die Studie wurde durch den Partnervermittler „Parship“ durchgeführt. Das Ergebnis zeigt, dass die Befragten keinesfalls auf den Traumbody oder den Schulabschluss achten. 44 Prozent der Singles finden es am wichtigsten, sich in ihrer Beziehung nicht verstellen zu müssen.

Anzeige
4 PM production/Shutterstock

Humor und Vertrauen

Die Tatsache, dass sie ganz sie selbst sein können, macht eine perfekte Partnerschaft aus. Auch der Humor ist ein besonders entscheidender Faktor. Man möchte mit dem Partner oder der Partnerin ausgiebig lachen und Spaß haben können. Insbesondere bei den unter 29-Jährigen gilt der Humor als entscheidender Faktor für eine glückliche Beziehung. 42 Prozent gaben an, dass sie diese Eigenschaft an ihrem Partner am wichtigsten finden. Die ältere Generation ab 50 Jahren achtet zudem auf ein inniges Vertrauen sowie auf gemeinsame Werte.

Anzeige