Studie: Das ist der perfekte Altersunterschied für eine glückliche Beziehung

Wissenschaftlern zufolge hängt eine glückliche Beziehung vom Altersunterschied des Paares ab.

Veröffentlicht am , 15:06 Uhr
Studie: Das ist der perfekte Altersunterschied für eine glückliche Beziehung

Laut Wissenschaftlern der gibt es einen idealen Altersunterschied bei Paaren. Wie der Altersunterschied, der für eine glückliche Beziehung ausschlaggebend sein soll, aussieht, verraten wir dir hier.

Anzeige

Der Altersunterschied in einer Beziehung soll eine Rolle spielen

Glaubt man den Ergebnissen der Studie der Wissenschaftler der Michigan State University und dem Department of Economics at Emory University in Atlanta, Georgia, dann ist der Altersunterschied bei einem Paar gar nicht so unwichtig. Hierzu wurden die Daten von 3.000 Paaren genauestens untersucht und man hat versucht herauszufinden, welche Risikofaktoren es gibt, die eine Trennung begünstigen. Es gibt zwar die Sprüche „Liebe kennt kein Alter“ oder „Liebe kennt keine Grenzen“, aber wenn man sich die Studie mal genauer anschaut, kann ein gewisser Altersunterschied immer wieder zu Streitigkeiten und damit dann auch zu einem Beziehungsaus führen.

Anzeige

Laut den Forschern beträgt der ideale Altersunterschied ein Jahr. Bei diesem geringen Altersunterschied hatten die Paare sich am besten verstanden und das Risiko einer Trennung erhöht sich bei diesem Altersunterschied lediglich um drei Prozent. Bei fünf Jahren Unterschied erhöhte sich das Risiko um 18 Prozent, bei zehn Jahren um 39 Prozent, bei 20 Jahren um satte 95 Prozent und bei einem Altersunterschied von 30 Jahren sogar um ganze 172 Prozent.

Je größer der Altersunterschied, desto höher das Risiko

Ein älterer Mann und eine junge Frau geht also laut dieser Studie nach einigen Jahren zu Grunde und hält nicht für die Ewigkeit. Je größer der Altersunterschied ist, desto geringer ist die Aussicht auf eine lange und glückliche Beziehung. Gleichaltrige Paare sind laut den Forschern langfristig glücklicher miteinander. Als mögliche Gründe werden zum Beispiel genannt, dass man gemeinsame Wertvorstellungen hat und auch in vielen anderen Bereichen einfach ähnlich denkt.

Anzeige

Die Ergebnisse sind zwar interessant, aber wir finden, dass du dir über diese Studie nicht allzu viele Gedanken machen solltest. Letztendlich hängt eine glückliche Beziehung nicht nur vom Alter ab, sondern davon, wie gut man sich generell versteht und wie man zueinander passt. Außerdem gibt es zahlreiche Einflüsse, die eine Beziehung in die positive oder negative Richtung lenken können. Wichtig ist, dass ihr euch auf Augenhöhe befindet, gemeinsam Spaß habt und versucht, alle Probleme zu lösen. Schenkt euch gegenseitig Vertrauen, seid ehrlich und hört auf, euch wegen jeder Kleinigkeit zu streiten.

Nächster Artikel
Anzeige