Studie: Darauf achten Männer beim ersten Date

Dieses Detail kann bestimmen, ob sich der Mann ein zweites Date wünscht.

, 23:01 Uhr
Studie: Darauf achten Männer beim ersten Date
Jacob Lund/Shutterstock

Wer kennt es nicht; die leichte Nervosität, die sich vor dem ersten Date breit macht. Man möchte sich von seiner besten Seite zeigen und überlegt gleichzeitig, worauf der andere wohl als erstes achten wird. Tatsächlich gibt es ein bestimmtes Detail, auf das Männer beim ersten Treffen stehen.

Anzeige

So viel vorweg, es handelt sich nicht um ein knappes Kleid oder das perfekte Makeup. Wie eine amerikanische Studie verrät, geht die Liebe bei den Herren durch die Nase. Denn sie achten ganz besonders auf den Duft der Frau. Das zeigen die Ergebnisse der vom Forschungsinstitut Kelton Global durchgeführten Untersuchungen. Insgesamt wurden 1.000 Männer befragt. Über 30 Prozent von ihnen, finden den Duft der Frau beim ersten Date am wichtigsten. Zudem stehen sie darauf ihre zarte Haut zu spüren.

Anzeige
New Africa/Shutterstock

Der Duft ist am wichtigsten

Wenn beides die Vorstellungen des Mannes erfüllt, dann lässt er sich auf ein weiteres Treffen ein. Mit einem betörenden Duft können die Damen ihr Gegenüber also problemlos um den Finger wickeln. Figur, Outfit und Haarstyling sind hingegen nicht so wichtig. Bei über 50 Prozent der Befragten hat die emotionale Bindung zu einem Duft den größten Einfluss darauf, was man mit einer anderen Person verbindet.

Anzeige