„Stranger Things“ Staffel 4: Starttermin steht fest

Netflix gab den langersehnten Starttermin der neuen Folgen bekannt.

, 12:02 Uhr
„Stranger Things“ Staffel 4: Starttermin steht fest
Daniel Constante/Shutterstock

Der Streamingdienst Netflix hat das langersehnte Startdatum der vierten Staffel seiner Erfolgsserie „Stranger Things“ enthüllt. Knapp drei Jahre mussten sich die Fans gedulden, doch nun geht das Abenteuer endlich weiter.

Anzeige

Netflix kündigte jedoch an, die vierte Staffel in zwei Teilen zu veröffentlichen. Der erste Teil startet am 27. Mai und der zweite Teil am 1. Juli. Dasselbe Konzept wandte der Konzern bereits bei der finalen Staffel des Mega-Hits „Haus des Geldes“ an. Auch hier erschienen die Folgen in zwei Blöcken. Außerdem wird Staffel 4 fast doppelt so lang sein wie Staffel drei und ganze 15 Episoden umfassen.

Anzeige
Netflix

Staffel 5 wird das große Finale

Auf die freudige Nachricht folgt jedoch auch eine traurige. Denn zudem wurde angekündigt, dass es nur noch eine weitere Staffel „Stranger Things“ geben wird. Staffel Nummer 5 wird somit die letzte sein. Eine Überraschung ist dieser Schritt jedoch nicht. Denn die Duffer-Brüder kündigten bereits an, dass die Serie höchstens fünf Seasons umfassen soll. Zur Handlung der kommenden Folgen ist noch nicht viel bekannt.

Anzeige

Lediglich einige Details sickerten bereits durch. Der Trailer zeigte eine aufregende Mission in ein mysteriöses Gruselhaus. Zudem soll der Bösewicht Dr. Martin Brenner, dargestellt von Matthew Modine, zurückkehren. Im Rahmen der neuen Episoden werden die Zuschauerinnen und Zuschauer tiefer in Elevens Vergangenheit eintauchen. Der Start der neuen Folgen in rund drei Monaten wird zeigen, auf welches Abenteuer die bisher preisgegebenen Hinweise deuten.

Nächster Artikel