„Stranger Things“ Staffel 4: Schlechte Nachricht für die Fans

Der Teaser verrät den lang ersehnten Start der vierten Staffel von „Stranger Things“.

, 19:12 Uhr
„Stranger Things“ Staffel 4: Schlechte Nachricht für die Fans
DANIEL CONSTANTE / Shutterstock.com
Anzeige

Das Streaming-Portal Netflix kündigte kürzlich den Starttermin der vierten Staffel von „Stranger Things“ an. Der Teaser zu den kommenden Folgen der beliebten Mystery-Serie enthüllte das lang ersehnte Datum. Allerdings müssen sich die Fans noch einige Zeit gedulden. Denn Season 4 wird tatsächlich erst 2022 erscheinen.

Ein Jahr und neun Monate mussten die Fans schon auf die Veröffentlichung der dritten Staffel warten. Nun übertrifft die Produktion dies mit mehr als zwei Jahren ohne neue Folgen des Serien-Highlights. Die letzte Staffel war im Juli 2019 zu sehen. Grund für die verspätete vierte Staffel ist, wie bei vielen anderen Produktionen auch, die Corona-Pandemie.

Anzeige
 DFree / Shutterstock.com

Teaser weckt Vorfreude

Der Teaser weckt mit einigen spannenden Bildern bereits die Neugier und Vorfreude auf die kommende Season. Die Duffer-Brüder, die für die Regie der Story verantwortlich sind, verkündeten kürzlich außerdem den Zuwachs einiger neuer mysteriöser Charaktere. Wann genau im nächsten Jahr die kommenden Folgen verfügbar sein werden, wurde allerdings noch nicht verraten. Wenn die Fans Glück haben, entscheidet sich Netflix für Anfang des Jahres. Sollte die Produktion allerdings erneut durch Corona behindert werden, könnten weitere Monate vergehen, bis die vierte Staffel zu sehen ist.

Anzeige

Hier kannst du dir den Teaser auf YouTube ansehen:

Anzeige